Abnehmen




Platz #912 in Beauty & Lifestyle, #15000 insgesamt
0

Abnehmen und Bodybuilding - Tipps und Tricks

 

 

 

  • Testosteron steigern – so geht’s richtig

  •  

     

     

    Dass Testosteron männlich und gesund macht, ist hinlänglich bewiesen. Kein Wunder, dass Männer mit einem niedrigen Testosteron-Spiegel ihre Hormonproduktion beträchtlich steigern möchten. Doch wie kann dies gelingen?

    Testosteron steigern mit intensivem Training

    Untersuchungen zeigen: Extremer Ausdauersport kann den Testosteron-Wert nachhaltig senken. Denn beim Training kommt es nicht auf die Anzahl der Kilometer an, sondern auf die Dauer der sportlichen Einheit.

    • optimal ist es daher, das Wochenpensum in mehrere kürzere Strecken einzuteilen

    • diese sollten in höchstens 90 Minuten absolviert werden können

    Testosteron steigern mit Krafttraining

    Natürlich ist auch Krafttraining hervorragend geeignet, um den Testosteron-Spiegel zu heben. Auch hierbei ist es optimal, wenn kurz, jedoch intensiv und mit hohen Gewichten gearbeitet wird

    • eine maximale Steigerung ist dann erreichbar, wenn erzwungene Wiederholungen durchgeführt werden

    • bei diesen sollte der Kraftsportler nur kurz über das muskuläre Versagen hinausgehen

    • eine Stunde im Kraftraum genügt hierbei völlig

     

    Testosteron steigern mit der richtigen Ernährung

    Männer brauchen Fleisch – das beweisen auch Studien immer wieder aufs Neue. Denn je proteinärmer sich ein Mann ernährt, umso mehr Globuline werden hergestellt – und diese erweisen sich als regelrechte Testosteron-Killer. Daher sollte man auf eine proteinreiche Ernährung setzen – in diesem Zuge können auch Nahrungsergänzungsmittel perfekt eingesetzt werden. Wer dann noch abnehmen will, der braucht die richtige Diät. Umfassende Infos dazu gibt es hier!