Abnehmen ohne Diät




Platz #257 in Gesundheit & Wellness, #3977 insgesamt
0

Abnehmen ohne Diät

Unzählige Diäten überschwemmen den Markt.Frauenzeitschriften berichten fast wöchentlich von neuen Diäten, die 100% zum Erfolg führen. Doch die meisten Diäten haben eins gemeinsam : Sie halten nicht was sie versprechen!

Kalorien zählen, Hunger haben und Jojoeffekt sind Stichwörter, die mit Diäten in Verbindung gebracht werden. Doch muss das wirklich sein?

Verbote bewirken in unserem Gehirn oft eins : Wir tun es trotzdem!

Deswegen kommen nun keine Verbote sondern Gebote!

 

Weitere Themen von mir mit Abnehmtipps:

http://www.pageballs.com/2-teemischungen-die-beim-abnehmen-helfen

Meine Buchtipps bei Amazon

Schatz, meine Hose rutscht! Wie Sie ohne Diät genussvoll abnehmen.

Schatz, meine Hose rutscht! Wie Sie ohne Diät genussvoll abnehmen.

von: Vibono Books, Dr. Andreas Schweinbenz
Amazon Preis: EUR 15,90 (vom 26. September 2012)



Satt essen und abnehmen: Individuelle Ernährungsumstellung ohne Diät

Satt essen und abnehmen: Individuelle Ernährungsumstellung ohne Diät

von: Mmi, Volker Schusdziarra
Amazon Preis: EUR 16,95 (vom 26. September 2012)



Mit 5 Tipps zum Erfolg

Verbote sollte man vermeiden.

Die Pizza oder die Chips dürfen nicht in den Einkaufswagen? Die fettige Salami oder die süße Schokolade sollte nicht in den Kühlschrank? Klar sollte all dies in den Speiseplan integriert werden.

Wer sich selbst die leckersten Sachen verbietet,der kriegt erst recht Heißhunger darauf und schlägt dann übermäßig zu. Jeder der abnehmen möchte sollte ein Stück Pizza oder zwei Stückchen Schokolade nicht meiden, sondern geniessen.

 

Geniessen anstatt Essen!

Wer sich entspannt und das Essen geniesst,lernt das Essen schätzen.Fernsehen und Telefon aus und einfach mal langsam das Essen auf der Zunge zergehen lassen. Zwischendurch mal das Besteck beiseite legen und kurz durchatmen. Langsam kauen und erst schlucken, bevor man neues Essen aufnimmt. Wer langsam ißt und geniesst findet schneller seinen Satt-Punkt!

 

Routine meiden!

Frühstück um 7 uhr, Mittag um 12 und Abendessen um 18 Uhr. Aber hat man immer um die selbe Uhrzeit Hunger? Nein! Studien beweisen mittlerweile, dass wer aus Routine um eine bestimmte Uhrzeit ißt eher zunimmt.Also sollte man nur dann essen,wenn man wirklich Hunger hat und nicht weil es Zeit ist zu Essen.

 

Licht macht Satt!

Nicht ganz richtig, aber Licht fördert das Glückshormon Serotonin. Wer drauf achtet, wird feststellen, das man im Sommer weniger Süßes ißt. Durch die Sonne wird das Glückshormon gefördert und wer glücklich ist braucht weniger von Seelentröster wie Schokolade oder Chips. Im Winter kann man aufs Solarium ausweichen.

 

Nichts erzwingen!

In 6 Wochen 15 Kilo weg? Das ist fast unmöglich! Man sollte immer realistisch bleiben. Der Körper braucht Zeit um gesund abzunehmen. Die Betonung liegt hier natürlich auf GESUND, denn natürlich kann man durch kompletten Essensverzicht 15 Kilo locker in 6 Wochen schaffen. Wer gesund abnehmen möchte sollte mit 2-3 Kilo pro Monat zufrieden sein.

 

 

Meine Buchtipps bei Amazon

Gesund abnehmen

Gesund abnehmen

von: AT Verlag, Esther Infanger
Amazon Preis: EUR 16,90 (vom 26. September 2012)



Gesund abnehmen

Gesund abnehmen

von: Urania, Freiburg, Miriam Stoppard
Amazon Preis: EUR 8,90 (vom 26. September 2012)






Remove