Ägypthen - Reisen und Wissenswertes




Platz #119 in Entertainment, #3735 insgesamt
5
Durchschnitt: 5 (6 Bewertungen)

 Ägypthen - Reisen und Wissenswertes
Joujou pixelio.de

Ägypthen ist ein Staat im Nordosten Afrikas. Ein Teil von Ägypthen, die Sinai-Halbinsel wird meistens zu Asien gezählt. An der nördlichen Grenze des Landes liegt das Mittelmeer, an der östlichen das Rote Meer, der Gaza-Streifen und Israel, an der westlichen Libyen und an der südlichen Grenze der Sudan, wobei das dortige Hala'ib-Dreieck umstritten ist. Man rechnet Ägypten zu den Maschrek-Staaten.

Die Amtssprache in Ägypthen ist Arabisch, die Hauptstadt ist Kairo. Das Land hat ca. 83 Millionen Einwohner bei einer Fläche von ca. 1 Million Quadratkilometern, was einer von ca. 82 Einwohnern pro Quadratkilometer entspricht. Ägypthen ist seit 1922 vom Vereinigten Königreich unabhängig, die Währung ist das ägyptische Pfund.

  • Ägyphten- Land am Nil

Der Nil mit seinem Wasser, seinen fruchtbaren Uferregionen und dem Nildelta ist bis auf einige Oasen und Häfen an der Küste die einzige Grundlage für Anbau und Besiedlung in Ägypthen. Jedoch macht diese Fläche nur etwa fünf Prozent des Territoriums von Ägypthen aus. Ansonsten werden zwei Drittel der Landesfläche von der westlich des Nils gelegenen Libyischen Wüste eingenommen. Östlich des Nils liegt die Arabische Wüste und die Sinai-Halbinsel, die von Süden vom Golf von Sues und dem Golf von Aqaba umschlossen wird. Der 161 km lange Sues-Kanal verbindet das Rote Meer mit dem Mittelmeer.

DVds zum Thema Ägypten

Mythos Ägypten Box (3 DVDs)

Mythos Ägypten Box (3 DVDs)

von: Polyband & Toppic Video/WVG, Stuart Graham
Amazon Preis: EUR 26,99 (vom 27. Juli 2010)



Die alten Ägypter (2 DVDs)

Die alten Ägypter (2 DVDs)

von: Warner Home Video - DVD
Amazon Preis: EUR 24,99 (vom 27. Juli 2010)



Ägypten - Highlights der Pharaonischen Kultur

Ägypten - Highlights der Pharaonischen Kultur

von: Wimmer Visuelle Kommunikation, Peter Wimmer
Amazon Preis: EUR 25,00 (vom 27. Juli 2010)



National Geographic - Das alte Ägypten (4 DVDs)

National Geographic - Das alte Ägypten (4 DVDs)

von: WVG Medien GmbH
Amazon Preis: EUR 36,99 (vom 27. Juli 2010)



Ägypten - Nilkreuzfahrt - Weltweit

Ägypten - Nilkreuzfahrt - Weltweit

von: Komplett Video
Amazon Preis: EUR 14,95 (vom 27. Juli 2010)



  • Klima in Ägypthen

In Bezug auf das Klima liegt Ägypthen innerhalb des nordafrikanischen Trockengürtels, wo es sehr wenig Niederschlag und große saisonale Temoeraturunterschiede gibt. Nur am nördlichen Küstenstreifen und im Nildelta fällt in Ägypthen im Winter Regen, südlich von Kairo dagegen gibt es nur sehr selten Regen. Im Winter liegen die Temperaturen in Ägypthen zwischen 20 und 24 Grad Celsius, nachts kann es aber stark abkühlen. Im Sommer wird es zwischen 30 und 40 Grad heiß, doch ist die Hitze aufgrund der geringen Luftfeuchtigkeit recht gut zu ertragen. In der Zeit von März bis Juni weht in Ägypthen von Süden der heiße Sand- und Staubwind Chamsin. An der Küste des Roten Meeres ist das Klima tendenziell etwas milder.

  • Vegetation in Ägypthen

In Ägypthen gibt es aufgrund der geringen Niederschläge nur sehr wenig natürliche Vegetation. Während entlang dem Nilufer einige Pflanzenarten wie Dattelpalmen oder Nilakazien und im Nildelta zum Beispiel Lotusbäume oder Bambusrohr wachsen, ist die Flora in der Wüste äußerst spärlich. Bezüglich der Tierwelt in Ägypthen gibt es im Deltabereich viele Wasservögel, wobei im Witner noch Zugvögel dazukommen. Ansonsten gibt es beispielsweise Kamele, Ziegen, Schakale, Fenneks und Wildkatzen. Auf dem Land kommt die Ägyptische Kobra vor und am Nassersee lebt auch noch ein Krokodilbestand. Im Nil und in den Seen der Deltaküste leben viele Fischarten.

  • Ägypthen- Geschichte

Ägypthen blickt auf eine reichhaltige Geschichte zurück, die von den Anfängen der ägyptischen Hochkultur mit der Zeit der Pharaonen über die hellenistischen Ptolemäer, die Herrschaft des Islam, die Zeit als britische Kolonie bis zur modernen, autoritär geführten Ägyptischen Republik reicht.

Bücher über Ägypthen

Die Geheimnisse des alten Ägypten: Ein Entdeckerbuch

Die Geheimnisse des alten Ägypten: Ein Entdeckerbuch

von: Arena, Clive Clifford, Roswitha Blessing
Amazon Preis: EUR 14,95 (vom 27. Juli 2010)



Lernwerkstatt Das Alte Ägypten. Kopiervorlagen. 3. u. 4. Klasse Grund- u. Sonderschule sowie Orientierungsstufe

Lernwerkstatt Das Alte Ägypten. Kopiervorlagen. 3. u. 4. Klasse Grund- u. Sonderschule sowie Orientierungsstufe

von: BVK Buch Verlag Kempen GmbH, Eva-Maria Schmidt
Amazon Preis: EUR 14,50 (vom 27. Juli 2010)



Ein Tag im alten Ägypten

Ein Tag im alten Ägypten

von: Carlsen, Christa Holtei, Astrid Vohwinkel
Amazon Preis: EUR 3,90 (vom 27. Juli 2010)



Abenteuer Zeitreise. Das Geheimnis der Pyramiden

Abenteuer Zeitreise. Das Geheimnis der Pyramiden

von: Bibliographisches Institut, Mannheim, Nicholas Harris, Peter Dennis
Amazon Preis: EUR 9,95 (vom 27. Juli 2010)



Das Leben der Kinder im alten Ägypten: Weltgeschichte für junge Leser

Das Leben der Kinder im alten Ägypten: Weltgeschichte für junge Leser

von: Knesebeck, Viviane Koenig, Christa Trautner-Suder
Amazon Preis: EUR 12,95 (vom 27. Juli 2010)



  • Pyramiden in Ägypthen

Der Tourismus ist für Ägypthen ein sehr wichtiger Wirtschaftszweig, der allerdings in der Vergangenheit aufgrund radikalislamischer Terroranschläge auch herbe Einbrüche verkraften musste. Trotzdem ist der Fremndenverkehr eine der wichtigsten Einnahmequellen von Ägypthen. Insbesondere die ägyptischen Altertümer wie die Pyramiden von Gizeh oder das Tal der Könige in der Nähe von Luxor sind für Touristen attraktiv. Von Luxor aus können auch Nilkreuzfahrten bis nach Assuan unternommen werden. Von da aus gibt es Flüge und Bus-Touren nach Abu Simbel. Die meisten Reiseverantalter für Ägypthen bieten dann einen Inlandsflug nach Kairo und einen Badeurlaub in Hurghada an. Die am Roten Meer gelegene Hurghada kann man als Touristenhochburh von Ägypthen bezeichnen.

  • Tauch-Tourismus in Ägypthen

Vor allem bei Tauchsportlern beliebt ist in Ägypthen der moderne Touristenort Sharm-El-Sheikh im Süden der Sinai-Halbinsel. In den letzten Jahren zieht es die Tauchsportler jedoch auch ins nördlich davon gelegene Dahab. Insgesamt nimmt der Tauch-Tourismus in Ägypthen zu, weswegen auch zunehmend Orte an der Westküste des Roten Meeres zum Tauchen erschlossen werden. Es ist damit zu rechnen, dass sich die Grenze zum Hala'ib-Dreieck in nächster Zeit öffnen wird. Der Gebel-Elba-Nationalpark liegt in Ägypthen 30 km vor der Grenze zum Sudan; dieser bietet sich dann als neuer Anlaufpunkt für Touristen in Ägypthen an.