Altfettentsorgung – nützliche Verwendung




Platz #120 in Umwelt & Natur, #6905 insgesamt
0

Fette und Öle sind gefragt. Bäcker- und Fleischereien verwenden Öle und Fette für die Verarbeitung, Zubereitung oder dem Hinzufügen von schmackhaften Delikatessen. Eigentlich sind Öle oder Fette in jedem Haushalt zu finden. Zudem sind reichlich viele Haushalte mit einem Sonderabfallsystem für Fette bzw. Öle ausgestattet. Besondere Bio-Müllgefäße für die Entsorgung von Altfett oder Öl sind im Gebrauch. Weil Altfettentsorgung nicht in den Abfluss, den üblichen Mülleimer oder in die Kanalisation gehören. Nach dem Abkühlen von Altfetten beim Abgießen in das Rohrsystem lagert sich das Fett aus. Das schafft Abflussstörungen. Sofern Altfett in die Kanalisation gelangt, können Verknappungen auftreten. Auch ein Kräftiges Nachspülen des Spülbeckens reicht nicht aus, um solche Rohrverstopfungen oder Ablagerungen an den Rohrwänden zu hemmen. Altfette gehören zu den biogenen Abfällen. Küchenabfälle gewissermaßen Altfette und Öle stellen die Abwasserreinigung inmitten Hindernissen und können geräumige Schwierigkeiten herbeiführen.

Altfettentsorgung – ein beachtlicher Rohstoff

Für die Altfettentsorgung gibt es Wertstoff-Abfallhöfe. Zumal Altfett eine wiederverkaufbare Güte darstellt, aber es zählt als Wertstoff. Das sorgt für Umweltschonung, ein Weiterrecycling und natürlich um diese Abfallentsorgung schadfrei und werthaltig durchzuführen.

 

Zu den Altfetten zählen unter anderem

• Talg vom Braten,
• Schmierereste und Öle von dem Frittieren,
• Doseninhalte von Fischkonserven,
• abzugießende Öle aus Doseninhalten

- schlicht weg gehört das Schmalz dazu. Bei der täglichen Butter, Margarine und anderen Ölen gelten entsprechende Regelungen. Quelle: www.altfettentsorgung.net.

Altfettentsorgung für gastronomische Betriebe

In der Gastronomie bleibt es nicht wegzudenken, dass Speiseöle, Fette und Zubereitungsöle für die Essenszubereitung dabei sind. Gäste möchten köstliche Speisen verzehren. Und dafür wird für die Zubereitung ausreichend, dem entsprechendes und genügendes Öl und Fett beansprucht. Für Gastronomiebetriebe empfehlen sich fachmännische Entsorgungsunternehmen. Diese tätigen die genaue Entsorgung und der damit verbundenen schadstoffarmen Weitergabe dieser werthaltigen Altfette.
 




Remove