Ameisenköder Test, Bayer, DM oder Hausmittel?




Platz #132 in Haus & Garten, #1744 insgesamt
5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)

 Ameisenköder Test, Bayer, DM oder Hausmittel?
Ameisenköder Test

Alle Menschen, die im Grünen leben oder ziemlich nah am Grünen, werden jene Invasionen kennen: Ameisen! Unmengen von kleinen Tieren bahnen sich eine Straße rein in unsere Wohnung oder unser Haus. Das ist so ein Ding, das gar nicht geht. Wer will sich schon mit den kleinen Krabblern die Hütte teilen? Ich nicht. Wenn man also nicht zu den kreativsten Menschen gehört und sich denkt, na so ein paar Viecher, die stören doch nicht, machen wir es doch in Bio, kaufen wir uns einen Ameisenbär, dann hat man ein Problem, nämlich: Welche chemische Keule hilft am schnellsten und effektivsten? Welcher Ameisenköder befreit mich ganz wacker von dem Krabbelzeug?

Schwiegermutters Erfahrungen


Die ganz gemeinen unter uns können ja mal folgendes ausprobieren: Staubsauger nehmen, so zwei bis drei Tüten Backpulver hineinpacken und die Ameisen einsaugen. So, jetzt passiert folgendes: Die kleinen Krabbelviecher werden natürlich davon futtern und bums - explodieren! Das ist jetzt kein Spaß, das passiert wirklich. Man kann das Backpulver mit etwas Zucker vermischt aber auch auf deren Straße streuen, das klappt auch. Aber so einen Tod wünscht man ja eigentlich keinem auch nicht nervenden Ameisen. Also soll es schon humaner ablaufen. Es gibt unglaublich viele Arten von Ameisenköder und so manch geplagter Mensch wird auch fast alles auf dem Markt gängige an Ameisenköder gekauft und ausprobiert haben. Da geht es mir nicht anders. Meine Schwiegermutter hatte diese Viecher sogar in der 1. Etage! Das ist unglaublich und ich habe gedacht, naja, Schwiegertieger übertreibt mal wieder, aber von wegen, die hatte da tatsächlich eine Straße, die direkt vom Balkon in das Wohnzimmer führte. Ich glaube, sie stand kurz vor der Gelbsucht. Jedenfalls sah ihr Gesicht so aus. Schwupps rannte Schwiegertiger - so schnell habe ich sie schon lange nicht mehr gesehen - in den nächsten DM Markt um sich Tötungsmittel in Form von Ameisenköder zu besorgen. Sie hatte sich Ameisenköder von Nexa Lotte besorgt und diese auf dem Balkon und im Wohnzimmer ausgelegt. Mit diabolischen Grinsen meinte sie: So das haben die Viecher nu davon, was kaspern die auch in meiner Hütte rum! Hopp, hopp ab in den Ameisenköder! Nach ein paar Tagen, ich meine es waren so drei bis vier, waren die Ameisen tatsächlich fast ausgestorben, bis auf einige wenige. Da bekam meine Schwiegermutter den Tipp von einer Nachbarin, sie solle doch einfach mal von Bayer Blattanes Ameisenmittel zum Streuen und Giessen nehmen. Das wäre zwar kein Ameisenköder im herkömmlichen Sinne, aber durchaus wirksam. Kein Ameisenköder? Na so richtig glauben wollten wir der Nachbarin das beide nicht, aber egal, wir haben das Granulat dann entlang der Straße gestreut und ich muss sagen, es war unglaublich, bereits am nächsten Tag waren die Viecher komplett verschwunden. Dies Mittel gibt es im Baumarkt und ist wirklich empfehlenswert.
 

Ameisenbekämpfung

Neudorff Loxiran Streu Mit Tel 500

Neudorff Loxiran Streu Mit Tel 500

von: Neudorff
Amazon Preis: EUR 18,72 (vom 16. October 2010)



Celaflor Ameisen-Köder, 2er

Celaflor Ameisen-Köder, 2er

von: Scotts Celaflor GmbH & CO.KG




Bayer 05714353 Garten Ameisen Köderdose, 2-er Pack

Bayer 05714353 Garten Ameisen Köderdose, 2-er Pack

von: Bayer
Amazon Preis: EUR 7,29 (vom 16. October 2010)



.. und meine eigenen

Ich selbst habe in meiner ebenerdigen Wohnung diese Probleme auch schon gehabt und muss sagen, habe ebenfalls viele Arten von Ameisenköder mehr oder weniger erfolgreich ausprobiert. Bei manchen Ameisenköder glaube ich, lachen die Ameisen sich eher tot, denn sie sind schön entweder direkt über die Ameisenköder gelatscht und saßen schlussendlich sogar in meiner Spülmaschine, oder sie liefen drum herum. Also ab in die Drogerie und nach Ameisenköder gefragt. Das Problem ist, jeder Ameisenköder verspricht nach der Beschreibung absolute Hilfe. Das ist die Theorie in der Praxis ist so mancher Ameisenköder dann doch durchgefallen. Gute Dienste hat mir allerdings der Compo Ameisenköder geleistet. Habe ich im Internet bestellt und ich muss sagen, habe vier von diesen Ameisenködern vier verteilt aufgestellt, nach etwa einer Woche war absolute Ruhe.an sollte diese Ameisenköder allerdings etwa drei Wochen stehen lassen. War also sehr wirksam. Danach hatte ich absolut keine Probleme mehr mit Ameisenbefall.