Arabeske - Ornament - Abstraktion in der Malerei und Moderne




Platz #1 in Kunst, Kultur & Foto, #54 insgesamt
0

Arabeske - Ornament - Abstraktion in der Malerei und Moderne
Peter Behrens - Der Kuss

These: Die abstrakte Malerei des 20. Jahrhunderts kann als Fortsetzung der Ornamentgeschichte verstanden werden."

  • 1893 gab Alois Riegl dem Ornament in seinen "Stilfragen" eine eigene Entwicklungsgeschichte: ägyptisches Lotusornament --> griechische Palmette --> römische Akanthusranke --> orientalische Arabeske

Philipp Otto Runge

  • Die Arabeske spielte für ihn eine bedeutende Rolle
  • Er verband die "Bildmitte" mit dem "Rahmenfeld", d.h. dass sich der Inhalt verstärkt in den Rahmen verlagerte, während das eigentliche Bildfeld immer mehr einer ornamentalen Flächenkonstruktion angeglichen wurde.
  • Beginn der Befreiung der Linie von ihrer formbeschreibenden konturierenden Funktion

Das Ornament im Symbolismus

  • Paul Gauguin (1848 - 1903): "Parau api. Quelles Nouvelles?", 1892
  • Er ließ den organischen, sowie den geometrischen Zweig dekorativer Muster in sein Werk einfließen (s. Kleidung)

Das Ornament im Jugendstil 

1. Henry van de Velde (1863 - 1957): "Dekorative Pflanzenkomposition", um 1893

  • Für ihn war die freie autonome Linie, die keinen Gegenstand mehr rahmte, wichtig --> "Eine Linie ist eine Kraft" [...]

 

2. Peter Behrens (1868 - 1940): "Der Kuss", 1898

  • Typisches Beispiel für den Münchner Secessionismus: geschwungene, endlos schweifende Jugendstillinie

 

Das Ornament in der abstrakten modernen Malerei

  • Der größte gemeinsame Nenner der "modernen Malerei" ist die Absage der Künstler an die "natürliche" Wiedergabe dees Geschehenen mit bekannten Kunstmitteln (z.B. Perspektive, korrekte Anatomie, eindeutiger Lichteinfall etc.).

 

  • Das Ornament ist in gewissem Maße ein strukturierender Faktor:
  • = Ornamentalisierung des Bildfeldes und Erzeugung von Ordnung und Struktur
  • = Möglichkeit der Gliederung der ungegenständlichen Fläche

 

  • Besonders in dieser Phase der Malerei prägten sich die zwei abstrakten Formprinzipien aus:
  • = die organische Linie
  • = die geometrische Linie

 

a) Die organische Linie

1. Henri Matisse (1869 - 1954): "Nature morte au camaieu bleu", 1908-09

  • Die Arabeske ist das ganze Werk hindurch ein essentielles Gestaltungsmittel.
  • Matisse hat stets auf den starken Einfluss der orientalischen und fernöstlichen Kunst hingewiesen.
  • "Er blieb im Kern figurativ, wobei er die Figur, beeinflusst von der Südseekunst, in einem immer dichteren, ornamentalen Teppich rollte."

2. Wassily Kandinsky (1866 - 1944): "Improvisation 10", 1910

  • Kandinsky stand dem Ornamentalen zunächst kritisch gegenüber; dennoch war es - zumindest phasenweise - für ihn von besonderer Bedeutung. Einfluss hatten dabei:

a) die Kunst seiner russischen Heimat

b) der Münchner Secessionismus

  • Er "zerstückelte" die schweifende Jugendstillinie, um so ihre verborgenen Kräfte frei zu lassen.

 

b) Die geometrische Linie

Piet Mondrian (1872 - 1944): "Composition in Oval with Color Planes I" (1914)

  • "Immaterielle Formensprache des Linearen als Ausdruck der Auseinandersetzung mit den geistigen Konzepten der Theosophie"

Frank Stella (*1936): "Eskimo Curlew" (1976)

  • Bei Stella lässt sich im Verlauf seines Werkes eine flächenfüllende "Ornamentalisierung" ausmachen. --> Bruch mit der Tendenz zum immer Reduzierteren (Minimalismus)

Die Bilder von Henri Matisse

Arabeske

Möbel, Kunst und feine Nerven: Henry van de Velde und der Kultus der Schönheit 1900-1914

Möbel, Kunst und feine Nerven: Henry van de Velde und der Kultus der Schönheit 1900-1914

von: Berenberg, Ursula Muscheler
Amazon Preis: EUR 25,00 (vom 4. October 2012)



Paul Gauguin 1848-1903: Bilder eines Aussteigers

Paul Gauguin 1848-1903: Bilder eines Aussteigers

von: Taschen Verlag, Ingo F. Walther
Amazon Preis: EUR 7,99 (vom 4. October 2012)



Philipp Otto Runge

Philipp Otto Runge

von: Ellert & Richter, Uwe M. Schneede
Amazon Preis: EUR 14,90 (vom 4. October 2012)



Künstlerkompendium Peter Behrens : Architekt, Maler, Grafiker u. Formgestalter ; 1868 - 1940

Künstlerkompendium Peter Behrens : Architekt, Maler, Grafiker u. Formgestalter ; 1868 - 1940

von: Leipzig : Seemann, VEB, Hans-JoachimBehrens, Peter Kadatz




Matisse. Sonderausgabe (Taschen Basic Art Series)

Matisse. Sonderausgabe (Taschen Basic Art Series)

von: Taschen Verlag, Gilles Néret
Amazon Preis: EUR 9,99 (vom 4. October 2012)