außerirdisches Leben




Platz #89 in Technologie & Wissen, #4512 insgesamt
0

Was bezeichnet man als außerirdisches Leben?

außerirdisches Leben
Außerirdischer in der Vorstellung des Menschen

Als außerirdisches Leben werden Lebensformen bezeichnet, deren Ursprung, bzw der natürliche Lebensraum nicht auf der Erde ist. Der Begriff gillt für alle, möglicherweise existierenden Arten und bekannten Erscheinungsformen von Leben nichtirdischer Herkunft. Es geht von pflanzlichem Leben bis hin zu intelligenten Lebensformen oder auch künstliche Intelligenzen). Ein außerirdisches Wesen wird auch kurz Außerirdischer oder nach der engl. Bezeichnung Alien ('Fremdling') genannt. 
Bislang wurden noch keine aussagekräftigen Beweise gefunden, ob Leben außerhalb der irdischen Biosphäre existiert.

Aber, kann man sicher gehen, dass wirklich kein "anderes Leben" existiert?

Existenzwahrscheinlichkeit

Für die Existenz von intelligentem Leben außerhalb der Erde werden insbesondere die Tatsachen angeführt, dass es allein in der Milchstraße zwischen 200 und 400 Milliarden Sterne gibt und diese wiederum nur eine von mehr als 100 Milliarden Galaxien ist.

Man nimmt man an, dass es sehr viele Planeten gibt, die ähnlich gute Bedingungen für Leben bieten. Vor wenigen Monaten fand man eine "zweite Erde". Dieser Planet wies ähnliche Bedingungen, wie auf unserer Erde auf.

Auch wenn 13 Lichtjahre viel klingen ( ein Lichtjahr = 9,46 Billionen km ), ist das für Astrologen nur ein Hüpfer. Mit derzeitigen Raumschiffen, ist es unmöglich diese Strecke zurückzulegen.

Jedoch sind es erst knapp 50 Jahre her, dass überhaupt ein Raumschiff die Erdatmosphäre verlassen hat. Es wäre unmöglich, in dieser Zeit eine solche Antriebstechnik zu entwickeln.

Im Moment scheint das Alles noch Zukunftsmusik zu sein. Aber unmöglich ist es auf keinen Fall!

Gefahren bei möglichem Kontakt

Es wurde spekuliert, dass bei einem möglichen Kontakt, eine Gefahr ausgehen könnte, vorallem, wenn diese dem Menschen überlegen wäre. Der Astronom Alexander Zaitsev gab diesem eventuellen Gefahrenszenario den Namen " Darth Vader Scenario".

Der Global Risks Report 2013 des World Economic Forums bezeichnet eine zukünftige Entdeckung außerirdischen Lebens als einen möglichen X-Factor, der tiefgreifende Auswirkungen haben könnte. Es gibt Überlegungen, ob eine planetare Verteidigung eingeführt werden sollte.

Überlegung zur möglichen Kontaktaufnahme

Zunächst konzentrierten sich die Spekulationen über außerirdisches Leben auf die erdnächsten Himmelskörper: den Mond und die Planeten unseres eigenen Sonnensystems, insbesondere unsere beiden Nachbarplaneten Mars und Venus. Daneben wurde lange spekuliert, ob unser Sonnensystem mit seinen Planeten einen Sonderfall im Universum darstellt, oder ob Planeten im Universum in großer Zahl vorhanden seien. Inzwischen ist es der Astronomie gelungen, sogenannte Exoplaneten nachzuweisen. Des Weiteren wurden Hinweise auf flüssiges Wasser in unserem Sonnensystem gefunden, unter anderem auf dem Jupitermond Europa, was Anlass zu neuen Spekulationen über außerirdisches Leben in unserem eigenen Sonnensystem gab.
Auch wenn es eher wahrscheinlich als unwahrscheinlich ist, dass es außerirdisches intelligentes Leben gibt, geht man davon aus, dass es relativ (bis extrem) selten im Universum verbreitet ist. Die meisten Menschen gehen heute davon aus, dass enorme Distanzen zwischen uns und außerirdischen Zivilisationen liegen.

Bücher & Dokus

UFOs. Sie fliegen noch immer: Neueste Fakten, das Wissen der Geheimdienste und die Bedrohung aus dem All

UFOs. Sie fliegen noch immer: Neueste Fakten, das Wissen der Geheimdienste und die Bedrohung aus dem All

von: Heyne Verlag, Hartwig Hausdorf
Amazon Preis: EUR 8,99 (vom 29. March 2013)



Geheimsache außerirdisches Leben: Beweise für das Unmögliche

Geheimsache außerirdisches Leben: Beweise für das Unmögliche

von: Freier Falke, Oliver Deberling
Amazon Preis: EUR 24,80 (vom 29. March 2013)



Stephen Hawking: Geheimnisse des Universums

Stephen Hawking: Geheimnisse des Universums

von: WVG Medien GmbH, Stephen Hawking
Amazon Preis: EUR 17,99 (vom 29. March 2013)