Beliebte Schönheitsideale zum streiten




Platz #69 in Musik, #2490 insgesamt
0

Beliebte Schönheitsideale zum streiten

http://Beliebte Schönheitsideale zum streiten

Mir gefallen die Bruegelbilder die andere hässlich finden

Mir gefällt z. B. das Gemälde vom Bauern-Bruegel: „Der Streit des Karnevals mit dem Fasten“. So mancher weniger gebildeter Menschen, findet dieses Bild oft furchtbar hässlich, den dicken Wirt, der auf einem Fass reitet, einen gebraten Schweinekopf am Spiess hält. Das Fass hat Schlittenkuven und wird von einer Gestalt geschoben, die aussieht, wie ein Hampelmann, dabei den Weinbecher mit der linken Hand umfasst. Noch hässlicher wirkt, die dürre Nonne mit dem Hexengesicht, die auf einem langen Brotschiebebrett zwei kleine Heringe trägt. Sie wird auf einem Fahrgestell von zwei Nonnen gezerrt. Beide Hauptfiguren verkörpern, die Gegensätze vom Fastnachten. Der Wirt auf dem Fass, die Völlerei, jedoch die hexenhafte Nonne, das Fasten. Beide Figuren wirken übertrieben. Ich finde diese herrlich satirisch zugespitz, so richtig zum Schmunzeln.

Image preview

Allposter

Aschenputtel wird um Karneval Schönheitskönigin

Wenn Aschenputtels aus den Slums als Sambatänzerinnen, besonders in Rio, beim Umzug daher getanzt kommen, eine schöner als die andere, da schlagen die Männerherzen schneller und höher, ja bis zum Halse. So viele leich bekleidete, exotische Schönheiten braune, schwarze und bronzefarbene sieht man nur einmal im Jahr zum Karneval, sogar im Fernsehen. Da möchte so manche Frau auch Sambatänzerin sein. Fast alle oft mit bunten Federn, ja sogar mit Flügeln fantasievoll bekleidet, verkörpern einen bezauberndes, weibliches Schönheitsideal. Wenn die Männer zu sehr verzaubert sind, von diesen bezaubernden weiblichen Reizen, beginnt so manche Ehefrau zu streiten.
 




Remove