Biking oder Laufen? Was ist besser?




Platz #124 in Sport & Erholung, #4156 insgesamt
5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)

Biking oder laufen, was isst besser?
Fitnesssspezialisten sehen laufen als Ganzkörper-workout, während radfahren gezielt das Unterkörper trainiert. Die Kalorieverbrauch soll inetwa gleichhoch sein.Runnersworld bringt Buecher mit komplett Laufprogramme heraus, auch für Frauen.Radler sagen: radfahren ist eine grosartige Moeglichkeit , die Natur zu sehen, oder an die frischem Luft, oder einfach durch der Stadt zu kommen. Es ist auch ein efiziente Weg , um überschüsige Kalorien zu verbrennen, und Koerperfettt zu verbrauchen, und zu die Verbesserung die kardiovasskulären Gesundheit beizutragen. Je nach Körpergewicht, und der Intensität der Fahrt werden Sie warscheinlich zwischen 400 und 5000 Kallorien pro Stunde radfahren verbrennen.Die Bewegung des radfahren, vor allem bergauf, und mit hohe Intensität, ist ein gute Weg , um Muskel zu entwickeln, und Fett zu verbrennen. Da sowohl die großen (Quadrizeps) und kleinen (Wade) Muskel der Beine arbeiten , werden sie stärker und stärker entwickelt. Die Vorteil der Entwicklung von meer Muskel ist, das es nicht nur der Körper schlanker und stärker aussieht, aber es stellt sich eine andere Ruhstoffwechselrate ein. Je höher Ihr Grundumsatz , desto mehr Kalorien verbrenen Sie auch in Ruhe . Also acht Stunden nach Ihr Radtour, auf Ihrem Sofa sitzen, und werden sie immer noch zusätsliche Calorien verbrennen!Radfahren funktioniert auch, um den Kernbereich des Körper, Bauch-und Rückenmuskel zu stärken. Diese starke "Kern" ist wichtig, für ein gute Balance und Körperhaltung und vorteilhaft für Activitäten des tägliche Leben, wie heben von Lebensmittel, Transport von Kinder und Gartenarbeit verrichten. Radfahren funktioniert auch, um der Kernbereich des Körper, Bauch-und Rückenmuskel zu stärken. Diese starke "Kern", ist sehr, sehr wichtig für ein gute Balance, und Körperhaltung und vorteilhaft, und für Activitäten des tägliche Leben wie heben von Lebensmittel, und Transport von Kinder, und Gartenarbeit verrichten.




Remove