Brautschmuck




Platz #1200 in Beauty & Lifestyle, #12413 insgesamt
0

Etwas wichtiges :-)

Brautschmuck

 

Die Vorbereitungen für eine Hochzeit können sehr umfangreich ausfallen. An viele Kleinigkeiten muss gedacht werden, zeitgleich dürfen wichtige Termine und Elemente der Feier nicht aus den Augen verloren werden. Wer es mitgemacht hat, weiß Bescheid: Es kommt immer Stress auf - denn im optimalen Falle heiratet man eben nur einmal im Leben, und dieser Tag sollte natürlich etwas ganz, ganz besonderes sein. Und es muss an viele Details gedacht werden: um ein ganz besonderes Detail geht es in meinem Beitrag heute.

Ein sicherlich traditionelles, aber immer wieder zentrales Element der Vorbereitungen für die eigene Hochzeit, ist die Auswahl und der Kauf von passendem Brautschmuck. Neben dem fröhlichen und glücklichen Gesicht, schönen Zähnen und einer fantastisch gut sitzenden Frisur, macht grade der richtige Brautschmuck für eine Frau, ob in Gold oder Silber, das gewisse Etwas aus. Ganz besonders auf den zahlreichen Bildern, die von der Braut gemacht werden und Jahre später noch rumgereicht werden. Der richtige Schmuck rundet das Gesamtbild ab, ohne dabei aufdringlich zu sein.

Brautschmuck Halskette
Eleganz und Stil vermittelt insbesondere eine Halskette, grade mit der Feinheit und Winzigkeit von Perlen. Zu beachten gibt es dabei auch etwas: bei der Wahl sollte man darauf achten, dass es sich bei Ringen, Halskette und Armreifen um ein Set handelt, oder zumindest, dass bei der Kombination der einzelnen Elemente Einheitlichkeit herrscht. Es gibt dabei sogar ein paar goldene Regeln: Gold und Silber sollten nicht gleichzeitig getragen werden. Entscheiden wir uns für die Perle, sollten wir bei der Perle bleiben.

Ich gebe jeder Braut und ihren Einkaufshelfen diesen Rat gerne mit, jedoch sollte es einem selbst auch gefallen und zu einem passen. Ich wünschen allen, die einen Kauf noch vor sich haben, viel Spaß dabei.