Computer fährt nicht hoch: BOOTMGR fehlt




Platz #234 in Computer & Elektronik, #6063 insgesamt
5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)

Was nun?

Den PC nicht richtig heruntergefahren?
Ist der PC abgestürzt?
Kommt beim Starten die Meldung "BOOTMGR fehlt"?

Keine Panik!

Alles was ihr braucht ist eure Windows CD/DVD!

  1. Legt die CD/DVD ins Laufwerk ein
  2. PC neustarten
  3. Wenn ihr beim BIOS (Bild mit Informationen über euren PC) angekommen seid, haltet die Augen offen nach "Boot Selection","BBS Popup" oder ähnlichem. Drückt die Taste die rechts daneben angegeben ist.
  4. Nach dem BIOS sollte nun eine Auswahl erscheinen, in der eure Festplatten, CD/DVD Laufwerke usw. angezeigt werden. Wählt das Laufwerk in das ihr eure Windows CD/DVD eingelegt habt.
  5. Folgt der Anweisung auf dem Bildschirm in dem Ihr eine beliebige Taste drückt
  6. Bestätigt die einzelnen Seiten bis ihr unten im Fenster "Computerreparaturoptionen" seht. Klickt darauf.
  7. Im nächsten Fenster wählt ihr die "Computerreparaturkonsole" aus.
  8. Wenn diese gestartet ist tippt ihr folgendes ein:

    bootrec /fixboot

    [ENTER] drücken, danach

    bootrec /fixmbr

    und wieder mit [ENTER] bestätigen
     

  9. Schließt die Konsole in dem ihr exit eintippt, danach könnt ihr die CD aus dem Laufwerk nehmen, euren PC neu starten und es sollte wieder ganz normal Windows laden!



Remove