Cyberracer fürs iPhone




Platz #183 in Computer Games, #4624 insgesamt
0

Mein Testbericht zu: Tally Tarik Cube Racer App

Ich habe mir mal gratis das Spiel Cube Racer heruntergeladen. Erst dachte ich, dass es eine nette Sache wäre, aber bald wusste ich es besser.

Was ist Cube Racer?

Das ist ein Spiel welches irgendwie an eine billige Spielweise eines Rennens erinnert, was man in dem Film "Krieg der Sterne 6 - Die Rückkehr der Jediritter" sah. An der Stelle des Films in der auf dem Mond "Endor" die Rebellen sich eine heiße Fahrt auf diesen Motorrad ähnlichen Fahrzeugen mit den imperialen Soldaten liefern.
Allerdings hat das Spiel nichts mit all dem ganzen aus Star Wars zu tun. Hier ist es eher ein einfaches kleines Reaktionsspiel, welches in meinen Augen lieblos dahin programmiert wurde.
Das Fahrzeug oder was das auch immer am unteren Bildschirmrand darstellen soll, ist das, was ihr in dem Spiel darstellt. Nun müsst ihr, wenn die Fahrt losgeht durch Neigen nach rechts und links des iPhones den Würfeln ausweichen, welche auf euch zugeschossen kommen, während der Fahrt steigen die Punkte, welche ihr im Verlauf des Spiels bekommt. Fahrt ihr aber irgendwo gegen, dann ist das Spiel zu Ende und man muss vom neuen beginnen ...
 
Leider ist es in meinen Augen ein eher lieblos programmiertes Reaktionsspiel, welches es nicht wert ist, dass man dafür 89 Cent ausgibt.
Ich habe es zum Glück kostenlos bekommen und würde mich ärgern, hätte ich dafür bezahlt.

Grafik und Sound

Hier würde ich glatt mal denken dass ein Hobbyprogrammierer nur mal, was ausprobiert hat und es dann doch im Appstore zum Verkauf gestellt hätte.
Das Spiel hat eine wirklich lieblose Grafik, welche ich nicht mal als Retrospiel deuten würde. Genau so schlecht ist auch der Sound, denn der fehlt ganz!

Fazit

Geld für schlechte Spiele zahlen? NEIN DANKE.
Es ist für 1-2 Versuche vielleicht aber dann kann man es gerne wieder löschen, also mein Fall ist es nicht.
 
LG Silverbit



Remove