Dallas 2.0 - The next Generation




Platz #213 in Kino & Fernsehen, #9154 insgesamt
0

Dallas 2.0 - The next Generation
Bei Dallas sowie bei Dallas 2.0 - The next Generation - dreht sich alles rund ums schwarze Gold (Foto: Dieter Schütz/ Pixelio.de)

In absehbarer Zeit blicken wieder alle Augen nach Dallas in die Stadt der Ölbarone. Schon bald wird die berüchtigte Southfork-Ranch zu neuem Leben erwachen. Der US-Sender TNT realisiert gerade eine Fortsetzung der ehemaligen Kultserie, die in den 80ern geradezu zum Publikumsliebling avancierte. In der Neuauflage von Dallas übernimmt die neue Generation das Ruder und streitet sich um das beachtliche Familienerbe. Dabei werden J.R.s Sprössling und Bobbys Adoptivsohn ihren Vätern alle Ehre machen. John Ross und Christopher Ewing verstricken sich im Laufe von Dallas 2.0 ebenso im Netz der Macht wie damals die beiden Hauptcharaktere.

Dallas 2.0 soll an alte Erfolge anknüpfen
Soaps kommen und gehen. Nur wenige haben das Potenzial, zu einem echten Straßenfeger zu werden und weite Teile des Publikums vor den Fernsehschirm zu bannen. Dallas setzte Maßstäbe – ein Millionenpublikum entschied sich damals jeden Dienstag um 21.45 Uhr für die ARD. Als Mutter aller Seifenopern ist Dallas bis heute unvergessen, so dass die Ankündigung des Remakes die Zuschauer jubeln lässt. Und der Clou: Larry Hagmann, Patrick Duffy und Linda Gray schlüpfen wieder in ihre alten Rollen. Denn Dallas 2.0 wäre nicht Dallas ohne den finsteren J.R. und seine Opfer und Gegenspieler. Auch die junge Besetzung kann sich sehen lassen: Jesse Metcalfe, der Frauenschwarm aus „Smallville“ und „Desperate Housewives“, wird in die Rolle des Christoper Ewing schlüpfen. Der „Lost“-Star Josh Holloway übernimmt den Part des J.R. junior. Ein spannender Cast, der der Kultserie Dallas gerecht werden dürfte.

Dallas hat alles, was eine gute Serie braucht
Eine Soap ist eine gute Soap, wenn sie Emotionen fesselt. Und davon hatte Dallas so einiges zu bieten: Man prügelte sich beim Ball der Ölbarone, zerstritt sich bei Familienfesten, erlebte romantische bis dramatische Liebesabenteuer und benebelte seinen Weltschmerz mit Sex oder Alkohol. Dallas hatte alles, was man von einer packenden Seifenoper erwarten kann: Einen ausgemachten Fiesling, den wir mit einer Mischung aus Empörung und einem Hauch von morbider Faszination betrachteten. Demgegenüber stand der saubere Strahlemann. Bobby war schon fast ein bisschen zu gut für diese Welt. Stets auf Harmonie bedacht, hatte er es sich auf die Fahne geschrieben, die Familie vor J.R.s Machenschaften zu schützen. Wir litten mit der ewigbetrogenen Sue Ellen, trauerten um die charismatische Pamela, amüsierten uns mit der partywütigen Lucy und fieberten mit vielen weiteren sympathischen, abgehobenen und schrulligen Charakteren, die im Laufe der Jahre die Serie bereicherten. Ob die neuen Dallas Folgen nun an die alten Erfolge anknüpfen können oder nicht – die alte Fangemeinde und eine junge Generation von interessierten Serienjunkies darf gespannt sein, wenn sich in der Texanischen Metropole Dallas wieder die Ereignisse überschlagen. Und das könnte schon bald sein. TNT will Dallas 2.0 im Sommer nächstes Jahres ausstrahlen.
 

Amazon Dallas

Dallas - Die komplette erste und zweite Staffel (7 DVDs)

Dallas - Die komplette erste und zweite Staffel (7 DVDs)

von: Warner Home Video - DVD, Larry Hagman
Amazon Preis: EUR 38,49 (vom 18. July 2011)



Dallas - Die komplette dreizehnte Staffel [3 DVDs]

Dallas - Die komplette dreizehnte Staffel [3 DVDs]

von: Warner Home Video - DVD, Patrick Duffy
Amazon Preis: EUR 49,99 (vom 18. July 2011)



Dallas - Die komplette vierzehnte Staffel [5 DVDs]

Dallas - Die komplette vierzehnte Staffel [5 DVDs]

von: Warner Home Video - DVD, Jerrold Immel
Amazon Preis: EUR 49,99 (vom 18. July 2011)



Dallas - Die komplette zwölfte Staffel [3 DVDs]

Dallas - Die komplette zwölfte Staffel [3 DVDs]

von: Warner Home Video - DVD, Patrick Duffy
Amazon Preis: EUR 49,99 (vom 18. July 2011)



Text Dallas