Der LED-TV – gestochen scharfes Fernseherlebnis!




Platz #102 in Computer & Elektronik, #2551 insgesamt
0

Der LED-TV – gestochen scharfes Fernseherlebnis!
Unser neuer LED-TV mit Backlight-Technik - genial!

Als wir zu ersten Mal unsere komplett leere Wohnung betraten, stand unter anderem auch der Kauf eines neuen Fernsehgerätes an. Wenn ich nun auf die neuste Generation der Fernsehgeräte blicke, ist es schon erstaunlich, welches Seherlebnis ein LED-Fernseher im Vergleich zu seinen Vorfahren bietet! Wenn ich da meinen ersten Röhrenfernseher denke (ohne Fernbedienung!), so ist die Entwicklung wirklich sagenhaft. Das perfekt scharfe Bild, der Farbkontrast und die technischen Finessen unseres neuen Backlight LED-Gerätes stellt alles in den Schatten, was selbst unser letzter Plasma-TV zu bieten hatte. Wer hätte es vor ein paar Jahren für möglich gehalten, dass die lustigen kleinen bunten Anzeigeleuchten in Elektrogeräten dermaßen im TV-Sektor für Furore sorgen würden?

LED-Fernsehgeräte – die verschiedenen Beleuchtungssysteme

Ich habe offen gestanden das technische Verständnis einer Stubenfliege. Von daher greife ich an dieser Stelle auf einige sehr verständliche Berichte und Erklärungen zurück, die ich im Internet fand.
Besonders wenn es um die Feinheiten der Grundfunktion eines LEDs (Light Emitting Diode) geht, wird mein Technikverständnis nicht etwa ausgereizt – es ist einfach derbe überfordert! Es hat etwas mit Lichtbrechung, Folien, Flüssigkeiten und Stromrichtungen zu tun. Dieses Video auf Youtube gibt einen tollen Einblick! All jene, die noch mehr ins Detail gehen möchten, finden beispielsweise auf Wikipedia genaue Informationen.
 

So funktioniert ein LED TV

Man kann zurzeit zwischen drei Arten von LED-TVs auswählen.

  1. Der Edge-LED Bildschirm. Hier sind die LEDs am Bildschirmrand angebracht. Diese Geräte werden aber nach und nach von den neuern Techniken verdrängt.
  2. Der FULL LED-Fernseher. Bei diesen Geräten bedecken die LEDs die gesamte Bildschirmfläche, was die Bildqualität um ein Vielfaches verbessert.
  3. Backlight LED-TV – die neuste Generation der LED-TVs. Hier sind die Leuchtdioden in den Farben rot, blau und grün in Clustern arrangiert.

In dieser Reinfolge verläuft auch die Preisstaffelung der LED-TVs. Doch mit voranschreitender Entwicklung sind die preislichen Unterschiede gar nicht so gravierend. Mittlerweile finden sich Backlight LED-Fernseher auf dem Markt, die für unter 300 Euro über den Ladentisch gehen.


Wo liegen die Kosten für einen LED-TV?


Wie erwähnt, rangieren die günstigsten Fernsehgeräte mit LED-Technik im 300-Euro-Bereich. Je nach Bildschirmgröße, technischen Features und Funktionen ist die obere Grenze ... nu ja ... sehr weit oben. LED-TVs für 15.000 Euro sind dann schon eher mit einem Heimkino vergleichbar. Unser Backlight LED TV (ein Sony „Bravia“) kostete dank eines Angebots statt 750 Euro nur um die 550 Euro. Auf 3D-Fähigkeit haben wir verzichtet. Da ist meiner Meinung nach noch viel Raum für Verbesserungen und somit den Aufpreis nicht wert. Vor dem Kauf hier lesen: www.led-tv-test.net oder andere Testseiten konsultieren!
 




Remove