Die Geschichte vom undankbaren Kleiderschrank




Platz #91 in Beauty & Lifestyle, #5462 insgesamt
0

Auf der Suche nach dem passenden Abendkleid

Die Geschichte vom undankbaren Kleiderschrank

„Und Schatz? Wie sehe ich in diesem alten Abendkleid aus?“ Eine Frage, die manchen Männern die Schweißperlen auf die Stirn treibt. Schon Tage vor dem Galadinner, dem Theaterbesuch oder sonstigen Veranstaltungen, die eine etwas glamourösere Abendgarderobe auf den Plan rufen, wird zwischen meiner Holden und ihrem Kleiderschrank das Kriegsbeil ausgegraben ...

Der bis zum Rand gefüllte Kleiderschrank meiner Frau gleicht aus meiner Sicht eher der Miniaturausgabe von H&M. Dennoch befindet sich offensichtlich kein passendes Abendkleid unter den bereits vorhandenen Exemplaren. Geht nicht zu - blöde Farbe - macht mich dick - keine Ahnung, warum ich mir das gekauft habe - usw. Um eventuellen Streitgesprächen über das Thema aus dem Wege zu gehen, gibt es letztendlich nur eine Lösung: Ein neues Abendkleid muss her. Und zwar schleunigst!


Männer entspannen beim Fußball – Frauen beim Shoppen


Diese Aussage ist sogar wissenschaftlich untermauert. Laut neusten Erkenntnissen verlieren Männer im Durchschnitt nach einer halben Stunde während des Shoppingtrips die Nerven. Ein schief hängender Haussegen ist da die logische Konsequenz – Sie ist nämlich im siebten Himmel und hat eine sagenhafte Zeit. Warum also nicht gleich die weiße Fahne hissen und Sie mit ihrer besten Freundin losschicken. Die abendliche Privat-Modeshow im eigenen Wohnzimmer entschädigt dann sowieso alle vorherigen Diskussionen zum Thema Kleiderschrank und Abendkleider.


Alternative Onlineshop – die Paradelösung für Sie und Ihn


Obwohl es für den männlichen Verstand kaum zu stemmen ist – ausgiebige Einkauf-Sessions sind für Frauen kein Stress, sondern Balsam für die Seele. Es gibt dennoch Situationen, wo Sie auf die Meinung ihres Lebenspartners besteht. Also doch mit in den Einkaufstempel kommen? Alleine die Vorstellung schier endloser Wartezeiten vor der Umkleide und zahlloser, unhandlicher Einkaufstüten ruft bei den meisten Herren der Schöpfung Gänsehaut, Magenkrämpfen und Schweißausbrüche hervor. Die Lösung liegt auf der Hand: Man geht ins Internet und kauft Verführerische lange Abendkleider auf abendkleider-lang.com oder bei anderen Online-Versandhäusern wie beispielsweise Amazon oder Zalando. Auch auf die Gefahr hin, dass das gelieferte Kleid nicht ganz so optimal passen sollte, ist es in der Regel überhaupt kein Problem das gute Stück umzutauschen.


Für mich und meine Angebetete ist dies mittlerweile die Paradelösung. Klar. Sie geht nach wie vor gerne mit den Mädels auf Klamottenjagd und der Kleiderschrank bekommt bald durch einen Artgenossen Unterstützung. Doch letztendlich ist der atemberaubende Anblick meiner Frau in einem wunderschönen Abendkleid all dies wert.