Die richtige Wahl des Kinderwagens




Platz #508 in Erziehung & Kinder, #11706 insgesamt
0

Die richtige Wahl des Kinderwagens

Menschen die zum ersten Mal Eltern werden, sind bei der Suche nach einem Kinderwagen schnell überfordert, da es unzählige Kinderwagen-Typen gibt. Für Neugeborene kommen Erstlingskinderwagen und Kombikinderwagen in Frage, doch für welchen Typ sollte man sich entscheiden und liegen die Vorteile?

Erstlingskinderwagen

Früher war dieses Modell sehr beliebt, heute sind diese Kinderwagen in den Hintergrund gerückt und andere Kinderwagen-Typen haben ihren Platz eingenommen. Trotzdem sollten sie erwähnt werden, denn diese Wagen wurden extra für Neugeborene entwickelt und haben entsprechende Vorteile. Die Bereifung ist sehr groß und federt so die meisten Unebenheiten der Straßen ab. Zudem bieten die Wagen eine sehr hohe Liegefläche, was z. B. direkten Kontakt von Hunden oder anderen Kinder verhindert. Da diese Kinderwagen allerdings nur in den ersten 6 Monaten genutzt werden, muss danach erneut ein neuer Wagen gekauft werden, was wohl der Hauptgrund ist, wieso diese Modelle nicht mehr beliebt sind.

Kombikinderwagen

Kombikinderwagen haben den entscheidenden Vorteil, dass sie von Geburt an genutzt werden können und sehr vielseitig eingesetzt werden können. Wenn das Kind noch sehr klein ist, wird die Liegefläche umgeklappt und das Kind liegt in einer perfekten Position. Wenn das Kind älter wird, kann der Wagen umgeklappt werde oder ein anderer Aufsatz montiert werden und der Kombikinderwagen verwandelt sich in einen Buggy oder Shopper, so muss nur ein Modell gekauft werden. Wer sich im Vorfeld ausreichend informiert und einen zuverlässigen Kombikinderwagen Test ansieht, der muss nur einmal Geld investieren und kann den Wagen von der Geburt an nutzen, bis das Kind keinen Kinderwagen mehr benötigt. Sobald das richtige Modell gefunden wurden empfiehlt sich noch ein Preisvergleich, so kann zusätzlich gespart werden.

Im Endeffekt muss natürlich jeder selbst entscheiden, für welche Art von Kinderwagen er sich entscheidet. Selbst beim Kauf von einem Kombikinderwagen kann es je nach Situation empfehlenswert sein, sich einen kleinen Zweitwagen zu kaufen, denn diese sind sehr leicht und wesentlich wendiger als die Großen Wagen.