Dreizehn Tipps zum Fahrradfahren im Frühjahr




Platz #119 in Sport & Erholung, #4157 insgesamt
0

Tipps zum Fahrradfahren im Lenz

Für viele Menschen ist der Frühling die ideale Jahreszeit, um das Fahrrad aus dem Keller oder aus der Garage zu holen und wieder mit dem Radfahren zu beginnen. Andere haben ihre Leeze auch im Winter an den meisten Tagen für notwendige Wege genutzt und beginnen im Frühjahr damit, zusätzlich weitere Fahrradausflüge und Freizeitfahrten zu unternehmen. Damit das Fahrradfahren im Frühling Spaß macht und zu keinen Verletzungen führt, bietet sich die Beachtung einiger Tipps an:

1. Wenn Du Deine Leeze im Winter kaum bewegt hast, ist eine Kontrolle aller Schrauben ebenso wie das Luftpumpen unumgänglich. Räder verlieren, wenn sie ungenutzt im Keller oder in der Garage stehen, mehr Luft als bei einer regelmäßigen Bewegung. Das mag erstaunen, lässt sich durch Beobachtungsstudien aber leicht belegen.

2. Auch das Licht des Rades solltest Du überprüfen. Die Mitnahme eines Batteriebeleuchtungssatzes als Ersatz bei einem Ausfall der Dynamoanlage oder einer einzelnen Lampe ist sinnvoll.

3. Schalte Dein Fahrradlicht nicht zu spät ein und nicht zu früh aus. Abgesehen davon, dass Du möglicherweise später als zunächst geplant nach Hause fährst, kann es auch zu Nebel oder Regen und damit verbundenen verschlechterten Sichtverhältnissen kommen.

4. Frühlingsregen macht schön. Wenn Du lange mit nassen Kleidern im Büro sitzen musst, führt er aber auch zu einer Erkältung. Am besten nimmst Du entweder Regenzeug oder Ersatzkleidung mit, wenn Du letztere nicht ohnehin am Arbeitsplatz hinterlegen kannst.

5. Das Fahrradfahren im Frühling ist aus einem einfachen Grund weniger gefährlich als das Radeln an Wintertagen: Autofahrer rechnen wieder mit Fahrrädern, einfach weil diese zahlreich auf der Straße vorhanden sind. Du solltest zwar vorsichtig, aber nicht zu defensiv fahren. Fahrräder haben in der Stadt eine wesentlich größere Existenzberechtigung als Autos.

6. In Frankreich ist das Tragen einer Warnweste auf dem Fahrrad bei Dunkelheit außerhalb beleuchteter Städte vorgeschrieben. Auch wenn es im Frühjahr erst spät dunkel wird, sind einzelne Fahrten achter Sonnenuntergang nicht auszuschließen. Die in Frankreich vorgeschriebene Warnweste erhöht auch auf einsamen Landstraßen in Deutschland die Sicherheit.

7. Die Temperaturen im Frühjahr sind morgens meistens noch recht niedrig und steigen im Laufe des Tages rasch an. Zip-off-Hosen sind für die wechselhaften Temperaturen im Laufe eines Tages auf dem Fahrrad ideal.

8. Im Frühling beginnen die Mücken und andere Insekten wieder fleißig zu fliegen. Damit sie nicht in Deinem Mund landen, kannst Du den beim Fahrradfahren geschlossen halten. Das ist am besten, falls Du aber schlecht durch die Nase atmen kannst, bietet sich unterwegs das Binden eines Tuches vor den Mund an.

9. Viele im Winter nicht oder kaum befahrbare Wege durch den Wald sind im Frühling wieder in einem weitgehend guten Zustand. Da Du bei Dunkelheit nicht jede Unebenheit trotz Deiner guten Fahrradbeleuchtung erkennen kannst, bietet es sich an, jeden für Fahrradfahrer freigegebenen Waldweg zunächst bei Tageslicht zu befahren, damit Du die wesentlichen Herausforderungen kennst.

10. Auch Diebe fahren lieber im Frühling als an Wintertagen Fahrrad. Achte darauf, dass Du Dein Zweirad an einem Gegenstand anschließt. Das hält professionelle Fahrraddiebe zwar nicht zwingend ab, aber die mit Abstand meisten Räder klauen Gelegenheitsdiebe – und die nehmen das, was fahrbereit aussieht und leicht mitzunehmen ist.

11. Denke daran, dass es auch auf dem Fahrrad eine Promillegrenze gibt – und die fällt geringer als bei einer scheinbar sicheren Fahrweise aus, wenn Du in einen Unfall verwickelt bist oder Auffälligkeiten im Straßenverkehr zeigst.

12. Rote Ampeln gelten auch für Fahrräder, Ausnahmen sind durch ein entsprechendes Hinweisschild oder durch eine gesonderte Fahrradampel gekennzeichnet. Das Überfahren einer roten Ampel mit dem Drahtesel ist nicht nur teuer, sondern führt auch zu Punkten in Flensburg.

13. Beim Einkaufen mit der Fahrrad weißt Du nicht immer, wie viel Du transportieren kannst, wenn Du im Laden einen Einkaufswagen verwendest. Ich umgehe diese Schwierigkeit, indem ich eine Kiste auf dem Gepäckträger befestigt habe, welchjene ich mit in das Geschäft nehme und dortselbst anstelle eines Einkaufswagens verwende. So sehe ich genau, was in die Kiste passt – und das lässt sich selbstverständlich auch transportieren.

Auch mit der Liebe ist der Frühling verbunden

Frühlingsgefühle: Geschichten und Gedichte

Frühlingsgefühle: Geschichten und Gedichte

von: Reclam, Helen Lenz
Amazon Preis: EUR 5,00 (vom 3. April 2014)



Deborah und der Sex im Knast: Eine Novelle

Deborah und der Sex im Knast: Eine Novelle

von: BookRix GmbH & Co. KG, Helmut Agnesson




Liebe, die bleibt - Liebesroman



Remove