Edgar Ott




Platz #103 in Kunst, Kultur & Foto, #3490 insgesamt
5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)

Schauspieler und Synchronsprecher

Edgar Ott (* 02.07.1929 in Berlin; † 13.02.1994 in Berlin ) war eine der wohl markantesten Stimmen im deutschen Synchron- und Hörspielbereich. So lieh er unter anderem Benjamin Blümchen, dem wohl berühmtesten sprechenden Elefanten der Welt, seine Stimme.

Edgar Ott - Balu der Bär: Probier´s mal mit Gemütlichkeit

Vita

Edgar Ott begann seine Karriere als Schauspieler am Berliner Hebbel-Theater, wo er sein Handwerk auch erlernte. Mehr als 30 Jahre war Edgar Ott als Chargendarsteller am Schiller- und Schlossparktheater engagiert. In den 70er Jahren spielte er in der ARD-Krimiserie Kommissariat 9.

Bekannt war Edgar Ott aber vor allem für seine einzigartige Charakterstimme. Neben der Synchronisation ausländischer Schauspieler wie Telly Savalas, Bill Cosby, Bud Spencer, Lino Ventura und Lloyd Bridges, lieh er zahlreichen beliebten Zeichentrickfiguren seine Stimme.

So war er unter anderem als Balu der Bär in dem Disney Film "Das Dschungelbuch" zu hören und auch die Stimme von Meereskönig Triton in "Arielle, die kleine Meerjungfrau" stammt aus seiner Kehle. In mehreren Filmen  der Asterix-Reihe lieh er Obelix sein unvergleichliches Organ. Auch das Krümelmonster aus der Sesamstraße verdankt die Tatsache, daß es nicht Stumm war, Edgar Ott.

1994 verstarb Edgar Ott im Alter von 64 Jahren in Berlin an einem Herzinfarkt. Einige seiner Rollen, darunter Benjamin Blümchen und Earl Sinclair (Die Dinos), wurden nach seinem plötzlichen Tod von Jürgen Kluckert übernommen. Viele der genannten Figuren werden jedoch trotzdem für immer fest mit der Stimme Edgar Otts verbunden bleiben.

Edgar Ott - Sein letztes Töröööö... ;-(

Benjamin Blümchen

Einsteiger Box Folge 1+2

Einsteiger Box Folge 1+2

von: Kiddinx (Kiddinx)
Amazon Preis: EUR 9,06 (vom 8. February 2011)



Berufebox Folge 31,49,109

Berufebox Folge 31,49,109

von: Kiddinx (Kiddinx)
Amazon Preis: EUR 13,42 (vom 8. February 2011)






Remove