Ein närrischer Guru vergackeierte viele Mönche




Platz #32 in Religion, #3042 insgesamt
5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)

Ein närrischer Guru vergackeierte viele Mönche
Ein Guru

http://Ein närrischer Guru vergackeierte viele Mönche

Es ist schon meschugge, wie dieser Meister mit seinen übersinnlichen Kräften, seine Mitmenschen auf die Schippe nimmt. Endlich, nach über einem Jahr, entdeckte ich meine Artikel-Sammlung wieder: „Verrücktes und verkannte Persönlichkeiten aus aller Welt." Diesen Artikel entnahm ich daraus, kürzte und feilte diesen als Anekdote zurecht.

Drugpa Künleg, der berühmte tibetische Meister, war nicht nur wegen seiner Erleuchtung, sondern auch wegen seiner verrückten Weisheit, die in Unverschämtheiten ausartete, bekannt. Als ein Geshe, ein Superdoktor, vor Mönchen unter einem großen Baldachin aus Tuch, einem offenem Zelt ähnlich, einen Vortrag hielt und mit seinen Unterweisungen begann, rannte der verrückte Meister herbei. Vor den Augen der entsetzten Mönchen, die alle Vegetarier waren, tauchte ein Reh auf. Drugan Künleg zückte seinen Bogen und erlegte mit einem Pfeil das Reh, enthäutete es und grillte es an einem Spieß und schmatzend aß er das Fleisch. Den Rest bekam sein Jagdhund. Der Meister trank noch eine Flasche tibetisches Gerstenbier und ruhte sich in der Sonne aus. Als der Geshe seinen Vortrag beendete, rülpste der erleuchtete Meister laut, dazu grinste er die verärgerten Mönche auch noch an. Das schockierte die Mönche. Wütend fragte einer: „Was ihm denn einfiele, ihre wichtigen Studien durch solche makaberen Grausamkeiten zu stören!“
Auch die anderen Mönche empörten sich immer mehr.
Der Erleuchtete antwortete immer noch grinsend:“ Er sei gekommen und wollte ihnen mal die Früchte dessen zeigen, was sie zu lernen versuchen. Nun warf er die Rehhaut auf die sorgfältig zusammen gelegten Knochen. Dann schnippte er mit den Fingern, da sprang das Reh auf, als sei nichts geschehen und verschwand im Wald. Nun erklärte Drugpa Künleg: „Gelehrsamkeit sei eine Sache, die Kenntnis der Natur des Geistes eine andere." Alle Mönchen waren völlig sprachlos. Noch verwirrender war für sie, weil der große Geshe ebenso herzlich lachte wie Drugpa Künleg. Die beiden waren nämlich gute Freunde. Geshe sah es sogar gerne, wenn der Meister von Zeit zu Zeit auftauchte und solche Tricks vorführte.
 

Amazon http Ein närrischer Guru vergackeierte viele Mönche

Amazon Ein

Gurus: Zwischen Sex, Gewalt und Erleuchtung

Gurus: Zwischen Sex, Gewalt und Erleuchtung

von: Alibri, Geoffrey Falk, Colin Goldner
Amazon Preis: EUR 14,00 (vom 7. August 2013)



Guru

Guru

von: Diogenes Verlag, Andrea DeCarlo, Renate Heimbucher
Amazon Preis: EUR 9,90 (vom 7. August 2013)



Der Guru

Der Guru

von: Touchstone, Eddie Murphy
Amazon Preis: EUR 8,99 (vom 7. August 2013)



Infinity 2008 (Klaas Vocal Edit)

Infinity 2008 (Klaas Vocal Edit)

von: KNM Special Marketing, Guru Josh Project




Guru

Guru

von: Diogenes Verlag AG, Andrea De Carlo, Renate Heimbucher