Fantastisch Hänschen machte eine Mücke zum Elefant




Platz #154 in Kunst, Kultur & Foto, #6142 insgesamt
0

Fantastisch Hänschen machte eine Mücke zum Elefant
AllPoster

http://Fantastisch Hänschen machte eine Mücke zum Elefant

Hänschen sein Bumbi-Elefant wieder so eine Spinnerei

Hänschen brachte eines Tages ein Skateboard an. „Du bist doch noch zu klein dazu. Das geht vorm Baum! Du fällts auf die Nase!“ schimpfte ich.
„Das ist Bumbi sein Skat!“ redete sich Hänschen heraus. „Wer ist denn Bumbi!“ fragte ich verwundert. „Papa sitzt den ganzen Tag vor Computer und hat meinen Elefant noch nicht gesehen!“
Ich lachte und lachte:“ Dein Bumbi fährt natürlich in unserer Wohnung Skateboard, als Elefant im Porzellanladen. Der hatte wohl auch unsere schöne Porzellanvase zu Scherben zertrampelt!“
Da begann Hänschen zu weinen und schrie:“ Mama! Mama! Papa schimpft auf meinen Bumbi!“
„Böser Papa!“ schimpfte auch Mama aus der Küche.
Ich wollte Hänschen beruhigen: „ Zeig mir doch mal deinen lieben Elefant.“
„Der sitzt in Mamas Auto und schläft.“ erzählte Hans.
Ich musste schon wieder lachen über einen grossen Elefanten, der in Silvas Auto sitzt, in das er gar nicht hineinpasst. Hänschen rannte los und brachte seinen Elefanten an und legte diesen vor mir auf dem Tisch. „ Der ist ja so winzig klein!“ wunderte ich mich. Hänschen unser Schnakenhascher hatte auf einem Blatt Papier eine Mücke erschlagen und aus dem Bluttropfen dabei einen winzigen roten Elefanten gemacht.
 

Amazon Fantastisch

Folge 7 - Kapitel 6: Elefantenhochzeit

Folge 7 - Kapitel 6: Elefantenhochzeit

von: Kiddinx/WM Germany, Benjamin Blümchen





Elefantenhochzeit

von: TSV Thomas Sessler Verlag, Wolfgang Lesowsky & Günther Nenning & Georg Kreisler




Tagebuch der Elefanten, Teil 2

Tagebuch der Elefanten, Teil 2

von: Universal Pictures Germany GmbH
Amazon Preis: EUR 8,99 (vom 5. November 2013)



Text Fantastisch

Hänschen zeigte was sein Elefant alles für Kunsstücke kann

Da staunte ich: Bumbi surft per Skateboard auf meterhohen Wellen übers Meer bis zu einer kleinen Insel mit nur einer einzigen Kokospalme.

Bumbi langt mit seinem Rüssel über Nachbars Zaun und klaut einen ganzen Bananenbaum.

Bumbi springt per Trampolin dreifache Luftsprünge.

Bumbi hat Flügel und fliegt mit Hänschen von unser Insel nach Salvador.

Bumbi fährt Skateboard inmitten in vieler Autos durch den Grossstadtverkehr durch Salvador.

Bumbi badet neben einer Strasse in einem Teich und spritzt alle Autos mit Schlamm voll.

Eine Mücke sticht in Bumbis empfindlichen Rüssel. Der Elefant stellt sich wütend aufrecht auf die Hinterbeine und droht der Mücke.

Unsere Wohnstube wurde eine Elefanten-Gemäldegalerie

Wenige Tage später hatte unser Hänschenklein unsere ganze Wohnstube zur Gemäldegalerie gemacht und alle Wände voll mit seinen Elefantenbildern tapeziert.