Goebbels Grossdeutschland der Dichter und Denker




Platz #166 in Bücher, #2939 insgesamt
0

Goebbels Grossdeutschland der Dichter und Denker
AllPoster

http://Goebbels Grossdeutschland der Dichter und Denker

Deutsches Reich erhob Anspruch geistige Weltmacht zu sein

Alle Welt staunte, Hitler macht Deutschland wieder zum Land der Dichter und Denker. „Die Grossdeutschen  Buchwochen“ fanden alljährlich als Eröffnungsveranstaltungen in Weimar statt. Goebbels verkündete die ewigen Werte des Buches. Er gab aller Welt bekannt:“ Dass ein Volk, das seine Bücher liebt, damit beweist , dass es seine geistige Existenz in der Welt behaupten will“
Nach dieser Einführung erfolgte die Begrüßung der Dichter aus dem Sudetenland  und der Ostmarkt. Diese bezeugten und bekundeten vor aller Welt, durch Ihre Teilnahme am am „ersten Grossdeutschen Dichtertreffen ihre Verbundenheit und Zugehörigkeit zum deutschen Geistesleben.
Dann erinnerte Goebbels an die  erhaben Weihe der Stadt Weimar, an die grossen Zeiten der deutschen Klassik. Das von Weimar aus, Goethe und Schiller die geistige Welt eroberten und den Rang des deutschen Volkstums bis heute in der ganzen Welt behaupten. Danach glorifizierte er den Führer, als Schöpfer  eines neuen Deutschlands.
Desweiteren trumpfte Goebbels auf: „ Buch und Schwert bilden heute eine Einheit, als geistige Nation in Waffen,  treten wir die neue junge Weltmacht, vor das Gesicht der Völker....
Während sich die Weimarer Dichter zu klassischenTradition bekundeten und Goebbels  an den Särgen der Fürstengruft ehrfurchtsvoll Kränze niederlegte, geschahen nur wenige Kilometer von Weimar entfernt,  unmenschliche fabrikmässige Massenmorde im Buchenwald. Da wurden all die edlen Gedanken der Weimarer Klassiker auch von Herder auf den Kopf stellten. Herder  bekundete, dass die Humanität das Wesen der Menschen ist.

In Deutschland loderten die Scheiterhaufen der Bücherverbrennung

Mit der Bücherverbrennung, die Goebbels als Propagandaspektakel inszenierte, zeigte Goebbels  sein wahres teuflisches Gesicht, welches Geistes Kind er ist., bzw war. Sogar auf der Wartburg gab es ein Studententreffen. Da war die Hauptattraktion, die deutsche Bücherverbrennung. Im Grossdeutschen Land der Dichter und Denker von Goebbels hochgepriesen, wurden die besten deutschen Bücher verbrannt. Dazu gehörten weltberühmte  Dichter und Schriftsteller, wie Heinrich Heine, Thomas und Heinrich Mann.

Deutsche Dichterzeiten

Mein Aphorismus über deutsche Dichterzeiten:
Deutschland, einst Land der Dichter und Denker, danach Land der Gesinnungshenker, heute Land der Abzocker und Bänker.

 

Amazon Goebbels

Der Untertan

Der Untertan

von: der Hörverlag, Heinrich Mann, Walter Andreas Schwarz
Amazon Preis: EUR 29,95 (vom 14. January 2013)



Der Untertan

Der Untertan

von: Icestorm Entertainment GmbH, Heinrich Mann, Werner Peters
Amazon Preis: EUR 9,99 (vom 14. January 2013)



Das siebte Kreuz

Das siebte Kreuz

von: Aufbau, Anna Seghers, Sonja Hilzinger
Amazon Preis: EUR 8,50 (vom 14. January 2013)



Das Siebte Kreuz / The Seventh Cross ( The Seven Crosses ) ( The 7th Cross ) [ Spanische Fassung, Keine Deutsche Sprache ]

Das Siebte Kreuz / The Seventh Cross ( The Seven Crosses ) ( The 7th Cross ) [ Spanische Fassung, Keine Deutsche Sprache ]

von: Das Siebte Kreuz / The Seventh Cross ( The Seven Crosses ) ( The 7th Cross ), Cinecom




Der Zusammenbruch

Der Zusammenbruch

von: Outlook Verlagsgmbh, Emile Zola
Amazon Preis: EUR 39,90 (vom 14. January 2013)



Amazon Goebbels

Propaganda: Die Kunst der Public Relations

Propaganda: Die Kunst der Public Relations

von: orange-press, Edward Bernays, Klaus Kocks
Amazon Preis: EUR 16,90 (vom 3. July 2013)



A Secret Wish

A Secret Wish

von: ZTT Records Ltd, Propaganda




Goebbels' Propaganda: »Das erwachende Berlin« Ein Propagandabuch des NS-Agitators

Goebbels' Propaganda: »Das erwachende Berlin« Ein Propagandabuch des NS-Agitators

von: Berlin Story Verlag, Wieland Giebel
Amazon Preis: EUR 19,80 (vom 3. July 2013)



Goebbels: Eine Biographie

Goebbels: Eine Biographie

von: Piper ebooks, Ralf Georg Reuth




Goebbels on the Power of Propaganda

Goebbels on the Power of Propaganda

von: Shamrock Eden Publishing, Joseph Goebbels







Remove