Gott ist nur ein Gebet weit von Dir entfernt




Platz #28 in Religion, #585 insgesamt
5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)

Die Kraft des Gebets

Gott ist nur ein Gebet weit von Dir entfernt
Gott sucht Dich als Beter

Die Not lehrt beten, heißt es in einem Sprichwort. Das ist wahr. Zumindest war das bei mir in einer Krise in meiner Jugend der Fall. Wenn ich mit keinem über meine Sorgen sprechen konnte, mit Gott konnte ich es! Warum bin ich ein Beter? Für mich ist mein Schöpfer die Kraftquelle meines Lebens. Jesus ist mein bestes Vorbild, er ist mein Meister. Sogar er hat vor allen Dingen gebetet. So ist auch mir im Laufe der Jahre das Gebet, das Gespräch mit ihm sehr wichtig geworden. Und bevor ich diesen pageball herstellte - betete ich.  Ich kenne nichts, was mehr erstaunliche Veränderungen schafft (auch in mir), als die Kraft des Gebets. Bevor Jesus seine Jünger auserwählte, hatte er eine Nacht im Gebet zu Gott, seinem Vater verbracht. Und sogar in der Stunde seines Todes betete er: "Vater, vergib ihnen, den sie wissen nicht, was sie tun!" Wenn Jesus als Sohn Gottes das Gebet nötig hatte, habe ich es dann nicht noch viel mehr nötig?
C. H. Spurgeon war ein berühmter Erweckungsprediger, der große Hallen füllte, mit Menschen, die Gott suchten und seine Predigten hören wollten. Wie war das möglich? Spurgeon war in direkter Verbindung mit dem Allmächtigen, indem er viel Gemeinschaft mit ihm in der Stille hatte, die Bibel studierte und viel betete.
Gott bereitet sich seine Leute auf der Erde oft im Verborgenen. Bevor ich mich überhaupt getraut hatte, mit einem Menschen über Gott und meinen Glauben zu sprechen, war ich 21 Jahre lang 'nur' Beter. Es waren auch Jahre des Leidens, der Finsternis. Und heute kann ich nicht mehr schweigen, von der Größe und Liebe meines himmlischen Vaters. 

Herr, lehre uns beten

Teenager im Gebet begleiten

Teenager im Gebet begleiten

von: Gerth Medien, Susan A. Yates
Amazon Preis: EUR 8,95 (vom 25. January 2014)



Begegnung fürs Leben, Motiv

Begegnung fürs Leben, Motiv "Taube": Die Studienbibel für jeden Tag

von: Scm R. Brockhaus
Amazon Preis: EUR 49,95 (vom 25. January 2014)



Anker in der Zeit

Anker in der Zeit

von: Gerth, Albert Frey
Amazon Preis: EUR 19,99 (vom 25. January 2014)



Hörendes Gebet

Hörendes Gebet

von: Gge Geistliche Gemeinde-Erneuerung, Ursula Schmidt
Amazon Preis: EUR 8,95 (vom 25. January 2014)



Das Dankgebet

Danken und Loben

Zitat von Dom Chapman: "Bete so, wie Du kannst - nicht so, wie du nicht kannst."
Wenn es mir total schlecht geht und ich körperlich und seelisch am Boden bin, ist es mir kaum möglich, Gott zu danken.
Aber in den Zeiten, in denen ich weiß und mir bewusst ist, was mein Vater im Himmel mir alles geschenkt hat, wie gut es mir geht und ich mich am Leben und der Schöpfung freuen kann, dann spreche ich ein Lob- und Dankgebet oder singe ihm auch Lobpreislieder und tanze vor Freude im Wohnzimmer herum. 

Ich danke ihm für
-  jedesmal, wenn er mein Gebet erhört hat                      
-  wenn er meine Arbeit gelingen lässt
-  wenn er mich wieder zum Staunen gebracht hat
-  wenn er mich gebraucht, um jemanden zu helfen
-  für die Schönheit der Natur und andere schöne Dinge
- für alles Gute und alle Freude, die mir widerfährt
- wenn wieder ein Mensch zum Glauben gekommen ist
- und noch viele andere Dinge

Wofür bist Du Gott dankbar?

Klick hier: Komm, jetzt ist die Zeit, wir beten an

Bittet, so wird Euch gegeben

Für meinen Nächsten bitten - Die Fürbitte

Die Veränderung, die ich an mir erkenne, besteht darin, dass sich nicht mehr alles um mich selbst dreht. Plötzlich bekomme ich offene Augen und ein offenes Herz, die Notleidenden, Schwachen und Unterdrückten in meinem näheren Umfeld oder auch in den Krisengebieten der Welt wahrzunehmen. Ich leide mit ihnen und bringe ihre Not in der Fürbitte vor Gott. Ich bitte für sie, dass sie die nötige Hilfe bekommen, dass sie Gott kennenlernen, dass Gott gnädig mit ihnen ist und sich über sie erbarmt. 
Eine große Herausforderung ist und bleibt die Anweisung in Matth 5,39-47:    Liebe Deine Feinde und bete für sie.  Manchmal gelingt mir das, und dann wieder nicht. Da darf ich noch mehr von der Gnade und Barmherzigkeit Gottes lernen. 
Am häufigsten aber bete ich für die Kranken in meinem Umfeld, damit sie Linderung, bestenfalls auch Heilung von Gott bekommen. Oder eben die Kraft, diese quälenden Umständen zu ertragen und nicht daran zu zerbrechen. 
Ich war auch schon schwer krank, dann durfte ich darum bitten, dass unsere Kirchengemeinde für mich und meine Familie Fürbitte leistet. Gott erhört Gebet. Er hat mir Heilung geschenkt. Hallelujah! Ich glaube, dass sich die Kraft Gottes potenziert, wenn wir in Gemeinschaft für andere eintreten. Damit sein Name groß wird und viele Menschen zum Glauben kommen und errettet werden. 
   
Klick hier: Wer bittet dem wird gegeben                                

Mein Amazon

Das 1. Evangelium nach Matthäus

Das 1. Evangelium nach Matthäus

von: Kinowelt GmbH, Matthäus, Enrique Irazoqui
Amazon Preis: EUR 16,49 (vom 5. February 2011)




Gebetstagebuch. Für regelmäßige Beter und solche, die es werden wollen

von: Campus f. Christus, Beatrix Grusdat
Amazon Preis: EUR 8,45 (vom 5. February 2011)



Geheimnisvoller Gott

Geheimnisvoller Gott

von: Gerth Medien (Gerth Medien), Arne Kopfermann
Amazon Preis: EUR 17,99 (vom 5. February 2011)






Remove