Haarverpflanzung in der Türkei




Platz #416 in Beauty & Lifestyle, #10640 insgesamt
5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)

In der Türkei das Haar verpflanzen

 Ist eine Haarverpflanzung in der Türkei wirklich sinnvoll? Diese Frage hast du dir mit Sicherheit schon des Öfteren gestellt. Und sie ist auch nicht unwesentlich. Denn es gibt verschiedene Vor- und Nachteile. Äußerst interessant ist eine Eigenhaartransplantation. Wenn du Geld sparen möchtest, solltest du diese nicht in Deutschland, sondern in der Türkei durchführen. Warum? Weil du alle Voraussetzungen bekommst, die du auch in Deutschland hast. Mit einem großen Unterschied: es ist viel günstiger und oftmals wird mit modernsten Mitteln gearbeitet. Die meisten Ärzte sind absolute Spezialisten. Ebenso bekommst du gerade in Istanbul eine persönliche Betreuung. Es wird sozusagen moderne Technik mit attraktiven Preisen verbunden. Viele Menschen leiden unter genetischem Haarausfall. Um dem entgegenzuwirken ist es notwendig auf moderne technische Mittel zurückzugreifen. Und dazu zählt auch die klassische Haartransplantation. Die einzige Voraussetzung besteht darin, dass der Haarausfall nicht durch eine Krankheit ausgelöst wird. Zudem muss Eigenhaar vom Patienten selbst oder einem Spender zur Verfügung stehen. Das ist die einzige Voraussetzung und die Prozedur kann beginnen. Dabei wird im Regelfall mit moderner FUE- Technik gearbeitet.

Haarverpflanzung in der Türkei

Haarverpflanzung

Warum ist alles günstiger?

Ich habe lange recherchiert und mir die Frage gestellt, warum man ausgerechnet in die Türkei reisen sollte. Etwa wegen den günstigen Lebenshaltungskosten? Oder dem paradiesischen Istanbul? Wenn man eine Trasplantation durchführen möchte, dann mit Sicherheit nur deswegen, da man hier am wenigsten bezahlen muss. Und das liegt daran, dass die Miete, die Gehälter aber auch die Preise allgemein deutlich niedriger sind. Und auch die Medizin ist äußerst fortschrittlich und auf dem neuesten Stand der Technik. Kombiniert mit einer Urlaubsreise kann man zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen.

Haarverpflanzung

Haarverpflanzung

Die Behandlung

Damit Ihr eine genaue Vorstellung bekommt, hier noch einmal eine Erläuterung über den kompletten Ablauf bei einer solchen Behandlung: zunächst geht es an die Begutachtung. Hier wird die Haar-Situation durch einen Arzt genauestens überprüft. Später findet dann eine Beratung oder Rückmeldung durch einen medizinischen Koordinator statt. Zudem wird mit einem Kostenvoranschlag gearbeitet und es werden alle Einzelheiten der Behandlung vom Facharzt erklärt. Sind beide Seiten einverstanden kommt es zu Terminabstimmung. Zu guter letzt fehlt nur noch die Reiseorganisation und der ein bis zweitägigen Operation steht soweit nichts mehr im Wege. Die komplette Prozedur ist äußerst unkompliziert. Wenn du eine Haartransplantation machen möchtest, dann kannst du dich in der Türkei auf einen erstklassigen Service und hochwertige Gerätschaften freuen. Ein Kollege von mir hat es versucht und bis heute nicht bereut. Auf jeden Fall ist es eine äußerst interessante Geschichte. Auf http://www.haarverpflanzung-tuerkei.de/ habe ich viele interessante Angebote gefunden.