Hab immer einen Schildkrötenpanzer dabei :)




Platz #212 in Computer Games, #8492 insgesamt
0

Ich habe früher unglaublich gern auf der Supernintendo das spiel Mariokart gezockt. Das hatte früher echt jeder, es war echt ein Kult. Seid einiger Zeit gibt es dieses Spiel nun auch auf der Nintendo Wii und ich muss zugeben, es ist ein würdiger Nachfolger.

Über das Spiel

Genau so in allen anderen Teilen von Super Mario Kart geht es hier im das selbe, sich in der Spur halten und die Reifen quietschen lassen. In diesem neuen Spiel der Mario Kart Reihe, gibt es aber viele nennenswerte Erneuerungen. Wie neben einer Menge neuer Items gibt es auch nun einen kostenlosen online spielbaren Modus, der es euch erlaubt mit Freunden oder bis zu 12 realen Mitspielern aus der ganzen Welt live zu spielen. Herzu wird lediglich ein heimischer WLAN Anschluss benötigt.

 

Die neuen Items in diesem Spiel sind beispielsweise der Maxipilz. Dieser macht euch und euer Fahrzeug riesengross, und somit seid ihr geringfügig schneller, und könnt eure Kontrahenten platt fahren. Mit dem POW-Block erzeugt ihr ein enormes Erdbeben, in dem vor euch fahrende Fahrzeuge hochgeworfen, und herumgewirbelt werden.

Mein Favorit ist aber die kleine Blitzwolke. Diese erscheint über dem Fahrer der sie erwischt schwebt eine gewisse zeit eine dunkle Wolke über diesen und dann schießt ein Blitz auf dem Fahrer nieder. Wenn man allerdings einen anderen Fahrer berührt, bevor der Blitz kommt, wandert die Wolke zu diesem über.

 

Allerdings kann man sich nun auch verschieden Fahrzeuge aussuchen und sogar Motoräder, nun könnt ihr die Prinzessin im hautengen Bikerdress bewundern. ;)

An Strecken wurde diesmal nicht gespart, Nintendo hat sage und schreibe über 30 Kurse in das Spiel geworfen, und da wird einem sicher nicht all so schnell langweilig bei.

Kontrolle

Die Kontrollvielfalt ist sehr umfassend, ich weiss nun nicht ob es das Spiel auch ohne Lenkrad zu kaufen gab, allerdings haben wir es gleich mit gekauft. Dies war in einer Box mit dem Spiel zusammen.
In der Mitte des Lenkrades kommt die Wiimote hinein. Den Nunchuk benötigt ihr zu diesem Spiel nicht. Weitere Möglichkeiten für die Kontrolle sind hierbei die Wiimote Fernbedienung ohne Lenkrad, oder mit dem Nunchuk dran. Zudem kann man auch. Noch den Classic Controller oder aber sogar ein Gamecube Gamepad benutzen. Allerdings ist nur das Lenkrad im Lieferumfang enthalten. Ich persönlich nutze am liebsten das Lenkrad, das Feeling ist damit total cool! :D

Grafik und Sound

Die Grafik sowie auch der Sound sind sehr gut gelungen, es gibt nirgends wo nennenswerte Fehler und die Musikstücke für sie jeweiligen Strecken sind richtig gut gelungen.

Fazit

Ein wirklich gelungenes Spiel für die ganze Familie welches bis zu 4 Spieler im Multiplayer und bis zu 12 Spieler im Online Modus gespielt werden kann. Dies kann auch kombiniert werden, dass man im Multiplayer online gegen andere spielen. also wenn man mit Freunden an einer Konsole spielt ist dies auch noch online machbar. Alles ist sehr einfach in dem Spiel zu verstehen, welches typisch für Nintendo ist. Die Vielfalt an Kontrollelementen ist wirklich umfangreich und lässt eigentlich keine Wünsche mehr offen.
Wer sich zwischen den ganzen Nintendohelden als Fahrer nicht entscheiden kann, kann auch einfach seinen eigenen Mii nehmen. Somit sitzt dann das virtuelle Abbild im Wagen oder auf dem Motorrad.
 
Nach meiner Meinung ist dies mal wieder ein total gelungenes Mario Kart Spiel, in dem vor allem mit Strecken nicht gegeizt wurde.
 
Anschnallen und Gass geben!