Haushaltstips Teil 5




Platz #274 in Essen & Kochen, #8656 insgesamt
5
Durchschnitt: 5 (3 Bewertungen)

Rund um die Küche

Fleisch und Geflügel

Hähncheneinkauf
Bewahren Sie Hähnchen nie länger als drei Tage auf, denn die Gefahr der Salmonellenbildung steigt. Kaufen Sie frische Hähnchen auch nie Montags, denn sie sind bestimmt von der letzten Woche übrig.

Zimt-Hähnchen
Für Hähnchen im Bierteig gibt es einen besonderen Würztip:
ein Teelöffel Zimt sorgt für das gewisse Etwas.

Knusperige Hähnchen
Stellen Sie die Temperatur des Backofens nicht zu hoch ein. !80 Grad reichen, damit das Hähnchen außen knusprig und innen zart ist.

Pute mit vier Keulen
Wenn es für mehrere Gäste Pute geben soll, braten Sie besser zwei kleine Puten anstatt eine Große. Die Garzeit ist wesentlich kürzer und Sie haben vier Keulen.

Saubere Hände beim Hackbraten
Geben Sie alle Zutaten für den Hackbraten in einen Gefrierbeutel. Kneten Sie ihn fest durch und formen ihn anschließend zu einem Laib. Dann lassen Sie den Teig direkt aus dem Beutel auf ein Backblech gleiten.

Beize für das Fleisch
Bauchfleisch, Schulter und jedes von Natur nicht zartes Fleisch sollten Sie über Nacht in eine Beize aus Buttermilch, Sauermilch oder Rotwein einlegen.

Senf für Frikadellen
Geben Sie einen Esslöffel Senf an das Hackfleisch für die Frikadellen. Sie werden so viel würziger.

Saftiges Gulasch
Schneiden Sie das Fleisch für das Gulasch nicht zu klein. Das Fleisch verliert sonst zu viel Saft und wird trocken.

Panierte Schnitzel
Vergessen Sie nicht, die überschüssige Panade vor dem Braten abzuschütteln. Lockere Brösel brennen schnell an und schmecken dann bitter.

Knusperige Schwarte
Wenn Sie eine besonders knusperige Schwarte am Schweinebraten möchten, dann streichen Sie ihn zehn Minuten vor Ende der Garzeit mit Salzwasser oder Bier ein. Anschließend noch einmal scharf nachbtaten.

Braten nicht gleich schneiden
Braten lässt sich leichter schneiden, wenn man ihn erst zehn Minuten stehen lässt.


Streuen Sie ein paar Wacholderbeeren, Lorbeerblätter oder Rosmarinzweigen in die Glut des Grills. Das Grillfleisch bekommt so eine besonders würzige Note.

Weiter geht es mit Backen.

Amazon Haushaltstips

Heute koche ich: Männer an den Herd!

Heute koche ich: Männer an den Herd!

von: Edition Xxl, Felix Weber
Amazon Preis: EUR 5,00 (vom 27. August 2011)



LowFett 30 - Wie koche ich meinen Mann schlank?: Mit über 70 Erfolgsrezepten

LowFett 30 - Wie koche ich meinen Mann schlank?: Mit über 70 Erfolgsrezepten

von: Bassermann Verlag, Gabi Schierz
Amazon Preis: EUR 6,95 (vom 27. August 2011)



Ich koche für mein Leben gern -

Ich koche für mein Leben gern -

von: Brandstätter Verlag, Christine Saahs
Amazon Preis: EUR 39,90 (vom 27. August 2011)



Heute koche ich! Das Kochbuch für Männer

Heute koche ich! Das Kochbuch für Männer

von: Edition XXL, Hans-Peter Matkowitz
Amazon Preis: EUR 5,00 (vom 27. August 2011)