Hauswirtschaftsraum Möbel




Platz #45 in Haus & Garten, #2893 insgesamt
0

Den Hauswirtschaftsraum gestalten

Arbeitsplatz für sämtliche Hausarbeiten ist in den meisten Fällen der Hauswirtschaftsraum. Mit den alten, meist zusammen gewürfelten Möbel leidet aber insbesondere der Stauraum. Um diesem Effekt entgegen zu wirken braucht es nicht viel. Mit maßgefertigten Möbeln bekommt man den Stauraum den man für den Hauswirtschaftsraum braucht. Die Schränke nehmen alle Utensilien auf, die zuvor im Flur, der Küche oder im Badezimmer ihren Platz hatten. Mit knalligen Farben und Materialien bringt man auch noch Freude ins Zimmer.

Platz und Ordnung

Beim Konzipieren vom Hauswirtschaftsraum gibt es einige Dinge zu beachten. Eventuell im Raum verlaufende Rohre sollten nicht den Weg vom Schrank kreuzen. Da der Hauswirtschaftsraum auch meist Schaltzentrale des Hauses ist, sollte man die Position des Schaltkastens beachten. Doch darum sorgen sollte man sich nicht. In die maßgefertigten Möbel wird eine Aussparung in der Rückwand passend zum Schaltkasten gesägt. Somit schlägt man zwei Fliegen mit einer Klappe. Der Schaltkasten wird geschickt in die Regale mit eingebunden, und zugleich ist er immer noch zugänglich.

Akzente setzen!

Damit der Hauswirtschaftsraum nicht als Einöde des Hauses angesehen wird muss man bewusst farbliche Akzente setzen. Die Schränke in knalligen Farben, wie der Lieblingsfarbe Rot oder Grün, oder einige Accessoires auf die Möbel stellen. Wie wäre es denn mit den Familienfotos des letzten Urlaubs? Oder die Arbeitsplatte so platzieren, damit man einen schönen Blick auf den Garten hat.


Mit einigen Tipps und Tricks kann es einem gelingen, den Hauswirtschaftsraum so zu gestalten, dass nicht nur alle Utensilien und Geräte die zuvor in der Küche, dem Wohnzimmer oder gar dem Schlafzimmer verstaut waren, sondern auch noch andere Kleinigkeiten ihren Platz finden. Mit der individuellen Gestaltung der Schränke und der einzelnen Elemente hat man die freie Auswahl und kann somit seine eigenen Wünsche und Bedürfnisse in den Vordergrund stellen.




Remove