Hoch zu Draht-Ross durch die Dolomiten – Radurlaub in Südtirol




Platz #152 in Sport & Erholung, #6361 insgesamt
0

Hoch zu Draht-Ross durch die Dolomiten – Radurlaub in Südtirol
Radurlaub in Südtirol - genial!

Es gibt si tatsächlich noch. Radlerparadiese! Ort, die nicht nur über eine sagenhafte Naturkulisse verfügen, sondern diese ganz offiziell auch für Radfahrer nutzbar machen. Ausgeschilderte Biketrails, keine meckernden Wanderer und die damit verbundenen und teilweise sehr gefährlichen Ausweichmanöver in letzter Sekunde. Eines die MTB-Mekkas ist zweifelslos Südtirol.

Uphill – Downhill und alles dazwischen!

Der Anstieg ist hart. Nichts für weiche Waden. Der kleinste Gang – Augen stur auf das Hinterrad des Guides gerichtet. Die Höhenmeter hoch zur Plose purzeln nur gemächlich, der Schweiß läuft in Strömen. Alex, der MTB-Guide, scheint die extreme Neigung nur am Rand zu beeindrucken. Aufmunternde Worte gepaart mit einem spitzbübischen Lächeln und dem Versprechen es sei gleich geschafft holen die letzten Energiereserven aus der Gruppe. Und dann ... ankommen. Auf dem Bergrücken lässt es sich endlich leichter treten. Die Lungen mit frischer Bergluft gefüllt, einem tiefen Schluck aus der Camel-Bag und eine Aussicht, die für all die Mühen der letzten Stunden belohnt. Euphorie macht sich breit. Die Endorphinausschüttung ist dermaßen berauschend, dass es zu herzhaften Lachanfällen innerhalb der Gruppe kommt.

MTB Südtirol, Italien & Europa

Text Hoch

Nach einem recht gemütlichen Ritt ist die urige Berghütte erreicht. Merende - Brotzeit! Leckere Südtiroler Kost bringt frischen Saft in die Knochen. Noch ein wenig die Höhensonne genossen und dann kommt das Highlight der Tour: Downhill extrem! Enge Trails ohne Fußgänger – zum Glück! – denn es geht steil nach unten. Gespickt mit kleinen Jumps, schmalen Brücken die Bergflüsschen überspannen, dann wieder breite Wege für Top Speed. Nach zwei Dritteln fangen die Handgelenke an zu protestieren ... umsonst! Man fliegt, bremst ab und fliegt dann weiter. Sagenhaft! Und Morgen geht‘s auf einem neuen Trail weiter ...

Geniale Übernachtungsmöglichkeiten für Biker in Südtirol

Es gibt nicht nur in Brixen geniale Hotels und Ferienwohnungen, die sich ganz auf die Bedürfnisse von Bikern eingestellt haben. Kleine Werkstätten, extra Möglichkeiten den Drahtesel nach dem Ritt zu waschen und zu pflegen, ortskundige Guides, spezielle Karten und Koordinaten – meist kostenlos. In den größeren Ortschaften gibt es coole Bikeshops, die vom Highend-MTB bis zum Fahrradschlauch alles bieten, was das Biker-Herz begehrt. Weitere Infos zu einer der schönsten Bike-Regionen in Südtirol gibt es im WWW zuhauf.




Remove