HTC Wildfire Erfahrungs Bericht




Platz #226 in Computer & Elektronik, #8934 insgesamt
0

Ich habe das HTC Wildfire für 120 € zu meine 1 und 1 Vertrag erhalten. Ohne Vertrag kostet es ungefähr 250 €. Der erste Eindruck ist positiv. Das Handy liegt gut in der Hand und passt aufgrund der Große auch fast jede Hosentasche. Das Design ist Google meiner Meinung nach sehr gut gelungen. Die Benutzeroberfläche von Android ist übersichtlich. Positiv finde ich, dass man auch Widgets hinzu fügen kann und nicht nur Icons wie beim Iphone, allerdings ist der Touchscreen minimal träge. Über die intigierte 5 Megapixel Kamera kann man sich nicht beklagen wobei ich sagen muss das mir eine aufschiebebare Abdeckung fehlt wie sie als Beispiel bei den Sony Erricson Handys montiert ist. Der Akku hält bei gelegentlicher Nutzung 3-4 Tage. Nutzt man allerdings Mobiles Internet und Surft gelegentlich ist der Akku nach gut 2 Tagen leer. Was ich bemängeln muss ist, dass das Handy gelegentlich Fehler verursacht und Apps sehr lange zum laden brauche obwohl das Smartphone mit einem 500 Megaherz starken Prozessor ausgesattet ist. Außerdem leert sich der Arbeitsspeicher nicht automatisch somit sollte man das Handy alle zwei Tage neu starten da es sonst sehr langsam wird. Zusmmengefasst kann man sagen das das HTC Wildfire nicht ans Iphone heran kommt jedoch für nur 250 € ein gutes Preis - Leistungs Verhältniss bietet.




Remove