Individuelle Reisen FERNOST




Platz #2 in Reisen, #98 insgesamt
5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)

Eine Reise die mich veränderte...

Sehr gerne möchte ich Dich auf unser Angebot aufmerksam machen. Wir können jede Hilfe gebrauchen um uns bekannter zu machen.
Denn nur wenn wir Gäste haben, können wir genug Geld sammeln um das wir für unsere "kleinen" Wildlife und Sozialen Hilfsprojekte vor Ort benötigen.

Zuerst jedoch kurz zu meiner Person. Mein Name ist Andreas Widmer, bin Schweizer und 36 Jahre alt und habe ein kleines Computer & Multimedia Geschäft in der Schweiz. (www.widcom.ch)

Ich bin zuständig für die Pressearbeit, Marketing und PR für das Botolan-Wildlifefarm Projekt und gründete 2012 die non-profit organisation botolan-individual.
www.botolan-individual.com

Mir gefällt die Sache der Wildlifefarm und das schaffen der Familie Zoller.
Deshalb engagiere ich mich für die Sache und wende mich an Dich betreffend einer zusammenarbeit.

Ein Überblick :

Fam. Zoller - Ein Schweizer Tierfreund baut seinen eigenen Zoo in den Philippinen - 30 Jahre Arbeit der Familie Zoller

Die Botolan Wildlifefarm

Was ist die Botolan Wildlifefarm ?

Ein kleiner Zoo. Mit der möglichkeit auf der Farm zu gastieren. Für ältere Menschen die die Ruhe der mit vielen Pflanzen und Tieren schön angelegten Zooanlage geniessen möchten.
Krokodile, Schlangen, Echsen, Affen, Philippinische Hirsche u.v.m. kann man auf der Farm entdecken. Für Gäste stehen 6 Zimmer zur Verfügung.
Grill Platz, Chillen, Tiere beobachten und die Ruhe auf dem Land geniessen. Der Strand ist in nur wenigen Minuten ebenfalls erreichbar.
Gäste sind ein wertvoller Beitrag zur Betreibung der Farm sowie die Unterstützung der Familien in Nacolcol. Mehr dazu später im Text.

Die "Farm" befindet sich etwas ausserhalb von Botolan. Ein kleines Dorf bevor man das Hauptstädtchen Iba erreicht welches zugleich die Hauptstadt der Provinz Zambales ist.
In der Gemeinde San Juan ist das Anwesen von Martin und Juvy Zoller.
Der Tierbegeisterte Martin Zoller begann seine Vision zu verwirklichen. Anfangs waren es nur wenige Tiere. Nebst einigen anderen Tieren kam später auch der Tiger Mann "Ramses" dazu.
Damals noch ein Baby Tiger, heute bereits ein stattliches Tier welches an einem Tag 10 kg Fleisch und jeden zweiten Tag 14 kg Fleisch vertilgt!
Ausserdem ist die Wildlifefarm ein registriertes Rescue Center. Beschlagnahmte, Illegal gehaltene oder ausgebüchste von den Behörden gefangene Tiere, werden an die Wildlifefarm ausgehändigt. Auch verletzte Tiere oder Tiere in Not werden von der Farm aufgenommen. Es konnten u.a. Schildkröten erfolgreich wieder ausgewildert werden.


Hilfe für arme Menschen

Nebst der Hilfe für Tiere unterstützt die Wildlifefarm auch ein einfaches Bergdorf namens Nacolcol.
https://www.facebook.com/media/set/?set=a.352790011442090.96763.222416414479451&type=3


Zitat www.botolanwildlifefarm.com

"Since the eruption of Mount Pinatubo in 1991 the people's lives in and around Naculcol has changed dramatically. Their very foundation of their livelyhood had been taken from them and they were left with nothing. Tour destination Nacolcol Somehow they managed to survive the aftermath of the eruption and years of destitude and poverty.
Now HELP is at hand ! We from Botolan Wilflife Farm have made it our task to support the 84 families of Naculcol by installing a water supply system in their village. This will improve their daily live and they will be able to use their water more efficiently than before.
We are mobilising private companies and volunteers to assist in this project. The completion is scheduled for November 2006.
But there is also a severe need of medication, clothing and food. Botolan Wildlife Farm is helping here too. In addition we find it important to educate the villagers in relation to wildlife, flora and fauna.
Only if there is a natural awareness and an understanding that the environment needs to be protected, these villagers will have a future in this area."


Dieses Projekt wurde durchgeführt und abgeschlossen. Die Einwohner verfügen nun über eine funktionierende Wasserversorgung.
Ebenfalls wurde von der Wildlifefarm eine Schule gebaut und eine Lehrerin eingestellt. Die Schule ist mittlerweile vom Staat anerkannt worden.
"Mehr Informationen entnehmen Sie bitte unserem Video unter folgendem Link : http://www.youtube.com/watch?v=mrFRSOxB5Pw "

 


Ferien auf der Wildlifefarm

Die Wildlifefarm bietet schon seit langem Ferien auf der Farm an. Bereits einige Touristen durften das herrliche ruhige Ambiente geniessen.
Eine ganz besonders erwähnenswerte Geschichte ist folgende. Einem Gast im Rollstuhl wurde ermöglicht, zuoberst auf den Krater des Mount Pinatubo Vulkans zu gelangen.
Mehrere Träger wurden engagiert und trugen den Feriengast mit Handicap hoch auf den Vulkan.
Ein einmaliges Erlebnis! Für alle. Hier wollen wir ansetzen!

Ferien für Menschen mit Handicap auf der Wildlifefarm - www.botolan-individual.com
https://www.facebook.com/media/set/?set=a.227141784006914.73950.222416414479451&type=3


 




Remove