iPhone 4 Killer




Platz #5 in Telekommunikation, #159 insgesamt
0

Das neue Android-Phone HTC Desire HD - der iPhone 4 Killer?

iPhone 4 Killer
HTC Desire HD vs. iPhone 4

Was hat das iPhone, was andere Smartphones nicht haben? Was macht es zum absoluten Überflieger und Kult-Handy?


Wahrscheinlich ist es eine Kombination aus Design, Bedienbarkeit und geschickte Apple-Vermarktung. Ich habe mich wirklich lange und ausgiebig mit dem Apple-Handy beschäftigt - und ja - es ist ein wirklich sehr gutes Handy, ja - die Bedienung könnte nicht besser funktionieren, ja - es sieht gut aus, ja - es gibt haufenweise Apps; aber es kann doch nicht sein, dass dieses Handy wirklich so viel besser sein soll, wie all die anderen?!?! Welches Handy ist der absolute iPhone 4 Killer?

 

Das HTC Desire HD im Überblick

Seit einigen Wochen gibt es das aktuelle Flaggschiff von HTC zu kaufen - das HTC Desire HD.
Das HTC Desire HD setzt neue Maßstäbe unter den Android-Smartphones. Es verfügt über einen 4,3-Zoll großen Touchscreen mit dem Betriebssystem Android 2.2. Der verbaute Prozessor ist ein 1 GHz Snapdragon der neuesten Generation. Dieser ist besonders stromsparend - und wie jeder weiß sind die Akkulaufzeiten von Smartphones nicht gerade überragend.
Highlight des Smartphones ist die 8 Megapixel Kamera mit Dual LED Blitz und HD-Video Funktion! So könnt Ihr Videos mit 720p Auflösung aufnehmen. Mit der vorinstallierten Youtube-App könnt Ihr eure Videos anschließend direkt hochladen.
Das Desire HD verfügt darüber hinaus über 786 MB Arbeitsspeicher und 1,5 GB Flashspeicher. Dieser kann allerdings bis zu 32 GB aufgerüstet werden.

Wo kann das Desire HD im Gegensatz zum iPhone 4 punkten?


Fangen wir bei dem Display an: Das Display des Androiden ist zwar um einiges größer, jedoch hat es "nur" eine Auflösung von 480*800 Pixeln. Das iPhone stellt dagegen 960*650 Pixel dar. Somit gewinnt das Apple-Handy diesen Vergleich, auch wenn das Desire HD zum Surfen im Internet, dank des großen Touchscreens, besser geeignet ist.


In der Kategorie Kamera punktet wiederum das HTC - mit 8 Megapixeln stellt es eines der hochauflösensten Handys, die derzeit auf dem Markt sind, dar. Da kommt auch das iPhone 4 nicht ran. Allerdings macht das Apple-Handy mit seiner 5 Megapixel Kamera auch ansehnliche Fotos. Beide verfügen außerdem über Gesichtserkennung und Autofokus.
Die HD-Video Funktion des Desire HDs ist auch unschlagbar!


Im Bereich der Performance liegen beide Geräte in etwa gleich auf. Hier lässt sich nahezu kein Unterschied feststellen. Die Apps starten sehr schnell und der Wechsel zwischen den einzelnen Screens geht ebenfalls zügig vonstatten. Unentschieden!


Das Design ist in erster Linie natürlich Geschmackssache, dennoch ist das iPhone 4 einen Tick besser verarbeitet und fühlt sich auch so an. Das Gehäuse des Apple-Handys ist von einem Edelstahl-Rahmen umgeben, der gleichzeitig auch als Antenne fungiert. Die Vorder- und Rückseite besteht aus einer kratzfesten Glasabdeckung.
Das Desire HD verfügt über ein Aluminiumgehäuse und Kunststoffabdeckungen für die Kameralinse, sowie für die SIM- und Speicherkarte.

Apps, Personalisierbarkeit, Betriebssystem

Kommen wir nun zu einem der wichtigsten Kaufargumente für Smartphones - Apps!

Mittlerweile gibt es unzählige Apps, dabei reicht die Palette von praktischen Anwendungen, wie Backup-Programme oder Stauwarner bis hin zu unnützen Programmen, wie z.B. Pulsmesser oder Furzprogramme.

In dem Apple App Store befinden sich zurzeit ca. 300.000 Apps - im Google Market momentan "nur" 130.000. Allerdings holt Google immer mehr auf Apple auf. Und mal ganz ehrlich - wer braucht schon über 100.000 Apps?!

Das Android-Betriebssystem kam Ende 2008 auf den Markt. Seitdem vollzog es einen regelrechten Aufwärtsschub. Mittlerweile gibt es über 70 verschiedene Android-Handys. Das ist Segen und Fluch zugleich, da das Betriebssystem jedes Mal an das entsprechende Handy (Größe, Display-Auflösung, etc.) angepasst werden muss. Apple hat es da wesentlich leichter.

Dennoch bietet Android weitaus mehr Personalisierbarkeit als das Apple iOS. So kann jedes Symbol, jede Taste und jeder Vorgang selbst bestimmt und festgelegt werden. Für Technikbegeisterte ist das eine wahre Goldgrube.

Fazit

Das HTC Desire HD ist ein ernstzunehmender Gegner für das iPhone 4 auch wenn es kein echter iPhone 4 Killer ist. In Punkto Kamera liegt es klar vorne. In den anderen Bereichen leicht hinter dem iPhone bzw. gleich auf. Wie so oft entscheiden hier mehr oder weniger die persönlichen Vorlieben über eine Kaufentscheidung.

Das Apple iPhone bietet mehr Lifestyle, das HTC Desire HD bietet mehr Technik.

Videotest iPhone 4

Videotest HTC Desire HD