Ist es illegal Filme im Internet zu gucken?




Platz #28 in Entertainment, #996 insgesamt
5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)

Eine Frage, welche man im Web immer wieder liest: Ist es illegal Filme im Internet zu gucken?

Leider gibt es darauf keine allgemein gültige Antwort in Form von "ja" oder "nein". Denn das Filme gucken im Web kann sowohl legal, als auch illegal sein. In diesem Artikel sollen daher einige Beispiele für beide Seiten beleuchtet werden.

  • Kostenpflichtige Video on Demand Anbieter sind in Deutschland legal und wer sich anmeldet kann entsprechend ohne Probleme Filme online gucken. Hier haben Nutzer oft Zugriff auf tausende von Filmen, welche vor Kurzem noch im Kino zu sehen waren. Dabei müssen die Anbieter, genau wie ein TV Sender, für die Filme Nutzungsrechte haben. Dies ist bei den bekannten Websites aber auf jeden Fall so.
  • Filme bei YouTube gucken ist ebenfalls legal. Nun ist das vielleicht nicht genau das, was unter der Frage verstanden wird. Denn grosse Hollywood-Streifen gibt es bei YouTube nicht zu sehen. Es gibt aber viele "Indi" Filmemacher, welche ihre Werke bei YT präsentieren. Auch Vimeo ist in dieser Hinsicht sehr interessant.
  • Es gibt auch noch weitere Situationen, wo das Filme online gucken legal ist. Das sind dann Besonderheiten. Wenn Filme zum Beispiel so als sind, dass die in die "Public Domain" übergehen. Oder wenn ein Filmstudio entscheided, den Film frei zugänglich zu machen.

  • Leider wurden in den letzten 10 Jahren in Deutschland immer wieder private Benutzer wegen Urheberrechtsverletzungen verurteilt. Dies auch für das Ansehen von Filmen.
  • Vor allem wer Filme zum ansehen und downloaden anbietet, muss mit harten Strafen rechnen.
  • Websites wie Movie2k und ähnliche sind natürlich ganz klar illegal. Wann immer Filme kostenlos verfügbar sind, welche gerade eben (oder noch immer) im Kino gelaufen sind, bedeutet dies Vorsicht. Selbst wenn man hier nur als User die Filme ansieht, ist dies mit einem grossen Risiko verbunden. Denn nur wer hier den klaren Menschenverstand ausschaltet, versteht nicht, dass diese Filme immer gestohlen sind. Darum macht man sich in diesem Fall mitschuldig mit dem Betreiber der Website.



Remove