Kinder Skateboard - Welche sind geeignet




Platz #4 in Erziehung & Kinder, #130 insgesamt
4.75
Durchschnitt: 4.8 (4 Bewertungen)

Kinder Skateboard in hülle und fülle

Kinder Skateboard - Welche sind geeignet

 Viele Kinder kommen früher oder später mit dem Wunsch ein Skateboard zu bekommen. Im wesentlichen unterscheidet sich ein Kinder Skateboard gar nicht sehr viel von einem Erwachsenem Skateboard. Ganz selten vielleicht in der Größe, da es für ganz kleine Kinder manchmal ein etwas kleineres Kinder Skateboard gibt. Desweiteren gibt es noch verschiedene Arten von Skateboards. Darunter fallen Old School Skateboards, Longboards, Cruiser-Boards und die gewöhnlichen, zeitgemäßen Skateboards. Skateboards bestehen im wesentlichen aus einem Brett, einem Grip Tape (wodurch man halt findet auf dem Brett) , Achsen, Rollen und Kugellagern. Je nach dem was Sie dort bevorzugen gibt es von 20 bis 500 € Skateboards, komplette Boards oder Skateboards die man sich selber von Achse bis Brett zusammenstellt. Allerdings ist das eher für wirklich professionelle Skateboard Fahrer geeignet, da man sich bei der Wahl der einzelnen Komponenten wirklich gut auskennen muss.

Das richtige Kinder Skateboard

Zu erst ist es wichtig das Kind einschätzen zu können. Wie alt ist es? Ist es Fortgeschrittener oder Anfänger? Fährt es hart oder locker? Springt es, springt es nicht? Denn gerade da kann man viel falsch machen bei einem Kauf eines Kinder Skateboard. Je nach dem welchen Fahrstil das Kind bevorzugt, würde zum Beispiel ein sehr billiges Kinder Skateboard bei zu vielen Sprüngen irgendwann möglicherweise auseinander brechen. Daher ist es sehr wichtig das Kind einschätzen zu können bei der Wahl des richtigen Kinder Skateboard. Man kann aber generell davon ausgehen, das gerade jüngere Kids zwischen 5 und 10 Jahren, einen eher ruhigen Fahrstil bevorzugen und das Fahren meist erst erlernen. Wodurch natürlich Sprünge und derartiges entfallen. Dennoch sollte man beim Kauf eines Kinder Skateboard nicht zu sehr auf das billigste Kinder Skateboard achten, sondern auf ein sicheres und qualitativ hochwertiges Kinder Skateboard achten. Vor allem um unnötige Unfälle zu vermeiden. Bei schlechter Qualität können Achsen schnell brechen, die Bretter schnell durch knacksen oder Rollen sich lösen. Was wie man sich vorstellen kann nicht gut endet in der Regel.

Gute und sichere Kinder Skateboard

Hot Wheels Kinder Skateboard

Hot Wheels Kinder Skateboard "Burn Out", 79x20 cm

von: Hot Wheels
Amazon Preis: EUR 19,99 (vom 11. Juli 2010)



Hudora 12106 - Skateboard Instinct ABEC 1

Hudora 12106 - Skateboard Instinct ABEC 1

von: Hudora
Amazon Preis: EUR 19,98 (vom 11. Juli 2010)



Batman Kinder Skateboard

Batman Kinder Skateboard "Dark Knight", 79x20 cm

von: Batman
Amazon Preis: EUR 19,99 (vom 11. Juli 2010)



Batman Kinder Skateboard

Batman Kinder Skateboard "Dynamic Duo", 79x20 cm

von: Batman
Amazon Preis: EUR 19,99 (vom 11. Juli 2010)



Hot Wheels Kinder Skateboard

Hot Wheels Kinder Skateboard "Hot Rod", 79x20 cm

von: Hot Wheels
Amazon Preis: EUR 19,99 (vom 11. Juli 2010)



Was muss ich beachten bei einem Kauf eines Kinder Skateboard?

Wenn klar ist wofür und für welchen Fahrstil das Kinder Skateboard benötigt wird, sollte man zunächst das extrem billige Discount Kinder Skateboard meiden. Da diese meist von sehr schlechter Qualität und Verarbeitung sind. Desweiteren steht Ihnen in einem Discounter natürlich kein Fach-Kompetenter Verkäufer zur Seite. Der sie bei Bedarf beim Kauf Ihres Kinder Skateboard beraten könnte. Gehen Sie deswegen zum Kauf des Kinder Skateboard in ein Sportgeschäft oder in ein dementsprechendes Fachbezogenes Geschäft. Man wird Sie dort auf jeden Fall ausführlich und kompetent beraten können. Welches Kinder Skateboard ist jetzt das richtige und wo liegt der Preis für ein gutes Kinder Skateboard? Bei einem lockerem Fahrstil des Kindes, reicht ein normales Kinder Skateboard aus. Welches in der Regel bei einem Preis rund um die 80 € liegt. Geben Sie nicht viel weniger aus, da es meistens gar keine gute Qualität sein kann bei viel billigeren Preisen. Wenn das Kind allerdings eher die harte Gangart bevorzugt und schon Fortgeschrittener ist, sollten man bedeutend mehr Ausgeben. Bedeutend deswegen, weil die Qualität deutlich zunimmt bei einem teureren Kinder Skateboard. Da sollte man ca. 200 € investieren. Man wird schnell sehen, das bei einem billigeren Kinder Skateboard, das Skateboard bei höheren Belastungen wie Sprüngen schnell kaputt gehen wird. Daher sollte man nicht zögern mehr Geld zu investieren, da alles andere wirklich böse enden kann. Aber das beste ist man lässt sich noch einmal gründlich beraten, von einem Fach-Kompetenten Verkäufer. Dann kann nichts schief gehen bei einem Kauf eines guten und sicheren Kinder Skateboard.