Kredit für den Computer




Platz #462 in Computer & Elektronik, #11663 insgesamt
0

Einen neuen Rechner finanzieren

Einen Computer benötigt heute jeder. Wenn der alte Computer nicht mehr funktioniert, muss recht schnell ein neuer Rechner her. Das vorhandene Bargeld reicht oft nicht aus, um diesen zu bezahlen, so dass ein Kredit für den Computer erforderlich wird.

Ratenzahlung für den Computer
Die einfachste Form der Kreditaufnahme ist, eine Ratenzahlung für den neuen Computer zu vereinbaren. Bei den meisten Versandhändlern lässt sich bei der Bestellung angeben, dass eine Ratenzahlung gewünscht wird. Manchmal ist bei der Beantragung der Ratenzahlung für einen Computer eine Anzahlung erforderlich. Voraussetzung für die Bezahlung des neuen Computers mit einer Ratenzahlung ist natürlich, einen Lieferanten auszuwählen, der eine solche tatsächlich anbietet. Das Angebot einer Ratenzahlung für den Computer unterbreiten zwar viele Versandhändler, aber bei weitem nicht alle, ihren Kunden, so dass der gewünschte Kredit für den Rechner in Form einer Ratenzahlung möglicherweise dazu führt, nicht das günstigste Angebot nutzen zu können.

Händlerkredit für den Computer
Wenn der Computer in einem Elektromarkt oder einem Verbrauchermarkt erworben wird, lässt sich dort oft ein Händlerkredit für den neuen Rechner vereinbaren. In vielen Fällen haben Händlerkredite den Vorteil, dass sie zinsfrei angeboten werden. Zudem verlangen Händler nur bei größeren Kreditbeträgen einen Gehaltsnachweis, ein Computer ist fast immer billiger als die entsprechende Schwelle.

Dispokredit für den Computer verwenden?
Die Verwendung des Dispokredites für einen neuen Rechner ist nur sinnvoll, wenn das Konto nach wenigen Monaten wieder ausgeglichen sein wird, da ansonsten der Dispokredit für den Computer die teuerste Finanzierungsweise darstellt. Die Verwendung der Teilzahlungsfunktion der Kreditkarte als Finanzierung für den Computer ist ebenfalls nicht sinnvoll, da die Kosten in diesem Fall denen eines Dispositionskredites entsprechen.

 

Mit Klicken den Dispo für den Rechner schneller zurückzahlen

Talk-Mailer.de - Der Paidmailer über den man spricht

 

 

Darlehen für den Computer aufnehmen
Ein Ratenkredit für den Computer ist eine günstige Möglichkeit, den neuen Rechner zu finanzieren. Allerdings handelt es sich um einen relativ geringen Kaufpreis, so dass die Finanzierung nur über eine Bank möglich ist, die auch einen Kleinkredit für den Computer anbietet. Als Alternative zum Bankkredit für den Computer bietet sich die Aufnahme eines Privatkredites an. Der Kreditnehmer gibt auf einer Webseite zur Kreditvermittlung an, dass er einen Privatkredit für den Computer aufnehmen möchte und wartet auf Angebote. Auf diese Weise erhält er einen günstigen privaten Credit für den Computer.

Über Finanzen lesen

Börsen- und Finanzlexikon: Rund 4000 Begriffe für Studium und Praxis: Über 4.000 Begriffe für Studium und Praxis

Börsen- und Finanzlexikon: Rund 4000 Begriffe für Studium und Praxis: Über 4.000 Begriffe für Studium und Praxis

von: Deutscher Taschenbuch Verlag, Uwe Bestmann
Amazon Preis: EUR 19,50 (vom 16. February 2012)



Kredite: Bankverhandlungen richtig führen

Kredite: Bankverhandlungen richtig führen

von: Haufe-Lexware, Ernst Burger
Amazon Preis: EUR 29,80 (vom 16. February 2012)



Faule Kredite: Ein Fall für Kostas Charitos

Faule Kredite: Ein Fall für Kostas Charitos

von: Diogenes, Petros Markaris
Amazon Preis: EUR 22,90 (vom 16. February 2012)



Tod auf Kredit

Tod auf Kredit

von: rororo, Louis-Ferdinand Céline, Werner Bökenkamp
Amazon Preis: EUR 9,90 (vom 16. February 2012)






Remove