Kredit ohne Schufa




Platz #25 in Finanzen & Versicherungen, #1282 insgesamt
0

Einen Kredit zu erhalten, ohne dass durch die Gläubigerin eine Schufaauskunft angefordert wird, ist nicht immer einfach. Über das Internet eröffnen sich jedoch online Möglichkeiten, über diverse Kreditanbieter Geld ohne Schufa zu erlangen. Dabei sind jedoch nicht alle Angebote gleich vorteilhaft und seriös.

 

Vor allem wenn Sofortkredite ohne Schufaeinsicht versprochen werden, sollten die Konditionen genauestens geprüft werden. Denn oftmals ist der Zinssatz für den Kreditbetrag wegen des Verzichts auf Überprüfung der Schufaeinträge extrem hoch und die Konditionen äußert ungünstig für den Kunden. Eine Bonitätsprüfung des Kunden wird in jedem Fall erfolgen. Denn ganz ohne die Sicherheit, dass der Kredit zurück gezahlt werden kann, wird kein Gläubiger einen Kredit gewähren. Ausländische Kreditinstitute verzichten oftmals eher auf die Schufaauskunft, da es nicht in jedem Land üblich ist, bei dieser Institution anzufragen. In jedem Fall sollte, egal bei welcher Gläubigerin, vorher nur ein kostenloser Kreditantrag gestellt werden. So kann ohne Anfall von Vorkosten geprüft werden, ob ein Kredit ohne Schufa möglich ist.

Nachteile

Geld ohne Schufa hat auch Nachteile. Für den Kunden besteht, sofern ein berechtigter, negativer Schufaeintrag vorliegt, die Gefahr, weitere Schulden aufzubauen, die nicht zurückbezahlt werden können. Denn schnell summieren sich Kreditbeträge samt Zinsen, Mahngebühren und Vollstreckungskosten. Der berechtigte negative Schufaeintrag ist also nicht nur ein Hindernis, sondern hat auch eine Schutzfunktion für den Kreditnehmer.

Zu beachten ist, dass die ohne Schufaauskunft gewährten Kreditbeträge meist auf eine bestimmte Höchstsumme begrenzt sind und sich eher auf den Bereich niedriger Kreditbeträge begrenzen.

Vorteile

Die Möglichkeit, Geld ohne Schufa zu erlangen, kann im entscheidenden Moment aber auch eine Hilfe für den Kreditnehmer sein. Nämlich dann, wenn ein alter, negativer Schufaeintrag eine Kreditaufnahme verhindert, der Negativeintrag aber nur noch nicht bereinigt ist. Dann ermöglicht ein Kredit ohne Schufaauskunft eine vorübergehende Finanzierung des Lebensunterhalts oder gar die Aufnahme eines Ratenkredits beim Kauf von Haushaltsgegenständen. Des weiteren wird der Kunde meist nicht um Angabe eines Verwendungszwecks für den benötigten Kreditbetrag gebeten. Andere Gläubiger werden über die Kreditgewährung nicht in Kenntnis gesetzt.

Der Kunde sollte dabei nur beachten, dass der Kreditbetrag samt Zins wieder zurückbezahlt werden kann, da sonst neue Schulden drohen und der alte Negativeintrag nicht bereinigt werden kann.

Weitere Informationen gibt es auf http://www.kredit-ohne-schufa.de/