Männerkosmetik – auch Männer haben eine Haut




Platz #350 in Beauty & Lifestyle, #4294 insgesamt
0

Die Damen dieser Welt wissen ja schon sehr lange, wie wichtig es ist, die Haut zu pflegen, und das nicht nur im Gesicht, sondern auch am ganzen Körper. Nicht wenige der vielen Tiegelchen und Töpfchen, die heute im Bereich der Kosmetik angeboten werden, stehen bei den meisten Damen im Badezimmer. Die Männer interessierten sich bisher eher weniger dafür. Zumindest haben sie immer so getan.

Viele Damen kennen sicher das Phänomen, man hat sich eine tolle neue Creme zugelegt und ist auch ganz stolz auf die Neuerwerbung, und kaum hat man damit begonnen, diese Creme zu nutzen, wird der Inhalt des Tiegels immer weniger, und das sehr schnell, obwohl man eigentlich darauf achtet, nicht zu viel zu nutzen, um möglichst lange damit auszukommen. Sehr oft hat man dann die Teenietochter im Verdacht, allerdings stellt man dann bei näherer Betrachtung fest, dass noch jemand anderes in Frage kommt, und das ist der liebe Göttergatte, der es ja so albern findet, dass man sich jeden Morgen und jeden Abend die Haut eincremt.

Es ist zwar noch immer unverständlich, warum so manch ein Mann ein dermaßen Theater darum macht, wenn er seine Haut pflegen möchte, aber wenigstens versuchen sie es, auch wenn es heimlich ist. Dennoch ist dieser Griff in den Tiegel der Frau nicht unbedingt eine gute Idee, denn die Haut der Männer ist ganz anders strukturiert und aufgebaut als die Haut der Damen. Infolgedessen benötigt sie auch ganz andere Wirkstoffe und andere Konzentrationen an Wirkstoffen. Daher bieten heute viele Firmen bereits die entsprechende Hautpflege an für Herren, und zwar ganz ohne Schnörkel. Oft befindet sich im Programm eine Tages- und Nachtpflege, ein Reinigungsprodukt, ein After-Shave-Produkt und noch eine Augencreme. Eventuell gibt es sogar noch eine Bodylotion passend dazu. Und das war es auch schon, nichts, was Mann nicht bewältigen könnte.

Männerkosmetik ist heute längst nicht mehr etwas, das man sich heimlich besorgt, am besten noch in einer anderen Stadt, damit einen niemand sieht. Ganz im Gegenteil, der Mann von Welt weiß, wie wichtig die Pflege der Haut ist, und geht sehr gerne los, um sich die entsprechenden Produkte zu besorgen. Am besten ist es, wenn man sich vor dem Kauf informiert über die unterschiedlichen Produkte der Männerkosmetik, die es im Angebot gibt. So kann man schon vorher entscheiden, welche Linie die beste ist für die eigene Haut, und muss nicht lange suchen. Online findet man in diesem Bereich sehr viele wertvolle Tipps dazu, natürlich auch gleich zur passenden Kleidung, und auch Männerschmuck, natürlich mit Stil, ist heute wieder ein echtes Thema.

Also Männer, traut euch und zeigt, dass auch Ihr eine Haut habt, die gepflegt werden sollte. In der Damenwelt ist dies etwas, das sicherlich sehr gut ankommen wird, zumindest dann, wenn die Dame nicht um ihre teure Pflegecreme bangen muss......