Mein Mitschurin-Spleen




Platz #93 in Kunst, Kultur & Foto, #2119 insgesamt
0

Mein Mitschurin-Spleen

http://Mein Mitschurin-Spleen

 

 

 

 

 

Ich wurde zum Mitschurin
und habe einen Spleen.
In so manchem Blumentopf
stelle ich Naturgesetze auf den Kopf.
Ich züchte: Aprakatapra
mit Wurzelpulver Rhabarbera
armstarken Rhabarber durch die Bank,
alle über zwei Meter lang.

Sogar mein Schnittlauch
und die Petersilie
wachsen mir auch
hoch bis zum Bauch
und duften nach Vanille.

Ich kreuzte einen Tomatenbaum
mit Melonen
und diese mit Stangenbohnen.
Ich ernte kürbisgrosse Tomaten,
dazu eiereckige Riesenschoten,
die füllte ich mit Gänsebraten.

Auch der Blumenkohl hat einen Spleen,
der wächst mir übern Kopf,
kunterbunt rot, blau, gelb und grün
und  passt in keinen Suppentopf.

Selbst der Kohlrabi
und der Sellerie,
wenn das Großvater wüsste,
wachsen quadratisch wie eine Kiste.

Die Rettiche, die aus der Erde ragen,
man darf es keinem weiter sagen,
es ist zum Heulen,
werden zu Holzkeulen,
zum Menschen erschlagen.

Überall blühen sonnenschirmgrosse Nelken,
die niemals welken.
Kilometerweit strömen in der Luft,
Wolken aus Blumenduft.

In  meinem Garten,
steht man glaubt es kaum,
mit knusprigen Fruchtschwarten
ein riesiger Leberwurstbaum.

Plötzlich knallt es: Bum! Bum! Bum!
Mein Leberwurstbaum fällt um!
Mitten in der Nacht,
hat Hänschen den Fernseher angemacht.
 

Amazon Mein

Youtube Mein