Mit dem PKW durch Nordamerika




Platz #509 in Reisen, #10822 insgesamt
5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)

Wie fährt es sich am Besten?

Mit dem PKW durch Nordamerika

Schon lange hatten wir die Reise nach Nordamerika im Hinterkopf. Kommenden Sommer ist es nun endlich soweit. Wir haben uns bewusst entschieden mit dem Miet-PKW durch Nordamerika zu cruisen, damit wir nicht an einen Ort gebunden sind und verschiedenste Städte und Landschaften zu Gesicht bekommen (wenn man schonmal dort ist ;)).

Wir haben uns für eine sogenannte Selbstfahrerreise von SK Touristik entschieden. SK Touristik ist Anbieter von Reisen nach Nordamerika und speziell Kanada.

Unsere 14-tägige Reiseroute sieht wie folgt aus:

1. Tag: Ankunft in Toronto
2. Tag: Toronto / Niagarafälle (ca. 260km)
3. Tag: Algonquin Park (ca. 220km)
4. Tag: Algonquin Park
5. Tag: Ottawa (ca. 340km)
6. Tag: Trois Rivières (ca. 325km)
7. Tag: Lac Saint-Jean (ca. 360km)
8. Tag: Lac Saint-Jean
9. Tag: Tadoussac (ca. 180km)
10. Tag: Québec City (ca. 220km)
11. Tag: Québec City
12. Tag: Montréal (ca. 260km)
13. Tag: Kingston (ca. 290km)
14. Tag: Toronto /Tourende (ca. 260km)

Überzeugt hat uns auf jeden Fall das Preis- / Leistungsverhältnis. Für 2 Personen kanpp 2.000 Euro sind auf jeden Fall okay, zumal Übernachtungen, Walbeobachtungen und der Mietwagen für 14 Tage mit im Preis enthalten sind.
 




Remove