Mit Musik Alterserscheinungen senken




Platz #93 in Musik, #3268 insgesamt
0

Musik ist seit tausend Jahren ein fester Bestandteil der Menschheit. In jeglichem Kulturkreis auf der Welt findet man Musik. Dabei besitzt jede ihre eigenen Instrumente zum Musizieren und ein eigenes Verständnis von angenehmer Musik. Unsre Musik wird dominiert von Gitarrenmusik oder Streichern. Was jede Person gleich betrifft, ist die Wirkung der Musik auf den Körper und den Geist. Musik ruft Gefühlsregungen hervor und fördert die geistigen Fähigkeiten. Wer also selber musiziert, steigert seine Leistungsfähigkeit. Dabei ist es gleichgültig, welches Instrument man spielt. Studien belegen, Personen, die schon in der Kindheit ein Musikinstrument spielten, können im Alter feiner hören und verstehen, besonders in Situationen mit lauter Klangkulisse. Zuständig dazu ist die Anerziehung, beim Musizieren bedeutende Muster separat zu erkennen. Der Musizierende muss die Harmonien, sein Musikinstrument und die Rhythmen heraushören. Personen, welche seit dem 9. Lebensjahr ein Musikinstrument spielen, können im Alter ebendiese Fähigkeit auch auf das Sprechvermögen übertragen und in lauten Umgebungen den Gegenüber verstehen. Bei Nicht-Musikern lässt ebendiese Fähigkeit des Heraushörens nach.

Dabei spielt es keine Rolle, ob Querflöte, Posaune oder Gitarre gespielt wird. Derjenige, der jetzt seinem Sprössling jene Chance ermöglichen will, sollte den Unterricht an einer Musikschule in Erwägung ziehen. Insofern beim Sprössling auch der Wille besteht. Die Begeisterung beim Sprössling kann entwickelt werden, zeigt man ihm die Mannigfaltigkeit an Musikinstrumenten. Unter der Masse an Blasinstrumenten (beispielsweise Holzblasinstrumente), Streichinstrumenten sowie Zupfinstrumenten ist gewiss etwas Angemessenes dabei. Querflöten und Saxophone aus der Abteilung der Holzblasinstrumente sind außergewöhnlich schön. Diese verfügen über einen eindrucksvollen Klang und können Allein oder in einem Orchester gespielt werden. Für Einsteiger empfiehlt sich die FPW-100 O Querflöte. Diese hat Ringklappen und ist aus Neusilber. Das Modell FCQ-101 aus Messing ist für Fortgeschrittene gedacht. Bei den Saxophonen kann ebenso mit einem Einsteigermodell, welches günstig im Preis aber fantastisch bespielbar ist, angefangen werden. Einen völlig anderen Klang haben Trompeten. Hierbei gibt es verschiedene Stimmungen. Z.B. die C-Trompete, aber auch die B-Trompeten.