Mücken und Insektenplage




Platz #200 in Tiere, #9221 insgesamt
0

Mücken - jeden Sommer eine lästige Plage

Mücken und Insektenplage
Mücke

Dieser Artikel hilft Ihnen mit einfachen Hausmittel, Ihre Mückenplage loszuwerden! Effiziente und einfache Tricks helfen Ihnen, bei Ihrer Vertreibung der Mücken!
Mücken aus der Wohnung bestmöglich vertreiben!

Gerade jetzt im Sommer werden Sie bestimmt einen ständigen Hausbegleiter besitzen. Wie Sie bestmöglichst von einer Mückeninvasion verschont bleiben, können Sie im nachfolgenden Artikel lesen. Vorbeugende und hauseigene Mittel helfen Ihnen dabei diese lästigen Insekten fernzuhalten. Greifen Sie zu einem effektiven und starken Schutz um Mücken und andere Insekten von Ihrer Wohnung oder Ihrem Haus fernhalten zu können. Der beste Schutz gegen diese lästigen Mücken, ist die Verwendung von Insektengitter. So ermöglichen Sie Ihren ungebetenen Hausgästen keinen Zutritt. Zur bestmöglichen Anbwehr benötigen Sie keine unnötigen finanziellen Mitteln, denn die meisten Utensilien und Abwehrmittel besitzen Sie in Ihrem eigenen Haushalt und können schnell und unkomplitziert selbst hergestellt werden.

Utensilien:

- Gefäße

- Wasser

- Teebaumöl

- Essig

- Pflanzen

- Zitrone

- Fliegengitter

Altbewährte Hausmittel helfen immer!

Wenn Sie trotz eines Fliegengitter Insekten oder Mücken in Ihrem Zuhause wahrnehmen, können Sie sich mit alten und effizienten Hausmitteln helfen. Vor allem Pflanzen wie zum Beispiel, die schmuckvollen und schönen Duftgeranien (Zitrone oder Pfefferminze) platzieren Sie einfach auf Ihren Fensterbänken und Ihre Mücken werden mit Sicherheit nicht in die Versuchung kommen, Ihre Wohnräume zu betreten.

Aber auch Salbeiblätter haben eine gute und abschreckende Wirkung gegenüber lästigen Insekten. Zünden Sie diese Kräuter in einem feuerfesten Gefäß an und lassen Sie diese anschließend ausglimmen. Der Geruch, der dadurch entsteht, wirkt extrem abschreckend auf die kleinen Tierchen, die schnell Kehraus von Ihrer Wohnung nehmen werden.

Düfte ein gutes Mittel zur Vertreibung der Insekten

Auch einfachere Mittel können gegen diese Mücken eingesetzt werden. Halbieren Sie hierzu einfach eine Zitrone und bespicken Sie diese mit Gewürznelken. Nun müssen Sie nur noch diese effektive Waffe in Ihren Räumen verteilen und Ihre Wohnung ist binnen kürzester Zeit mückenfrei. Achten Sie jedoch darauf, dass die Zitrone nicht austrocknet.

Zusätzlich können Sie eine Schale Wasser mit darin befindlichen Teebaumöl aufstellen, auch diseser Geruch vertreibt die blutsaugenden Tiere von Ihrem Zuhause. Der vielleicht älteste Trick, der bereits zu Omas Zeiten bekannt war, ist, dass Essig und Apfelwein sehr abschreckend auf die Tiere wirken. Einfach ein paar Gläser mit Wasser und dieser Flüssigkeiten aufstellen und abwarten.

Wenn auch Sie sich einige dieser Tipps und Ratschläge zu Herzen nehmen, werden Sie binnen kürzester Zeit eine Mücken- und Insektenfreie Wohnung besitzen. Mit nur wenigen Hausmittel, die nahezu jede Person besitzt, können effektive "Bekämpfungsmittel" verwendet werden, die einerseits hilfreich gegen diese Insekten wirken und andererseits die Umwelt schonen und somit nicht schädigen.

 






Remove