Nageldesign "Sommernägel"




Platz #294 in Beauty & Lifestyle, #4907 insgesamt
0

Nägel im Sommerlook

Da ich mir selbst oft die Nägel mache dachte ich, dass ich hier nach und nach ein paar Tipps rund um die Nagelmodellage mit UV-Gel veröffentliche. Gedacht sind diese Anleitungen für Personen, die sich privat immer die Nägel verschönern, wie ich. Dies stellt keine Anleitung für Profies dar, denn diese können das wohl deutlich besser :-) 

Vielleicht wollt ihr euch auch nur inspirieren lassen... dann wünsche ich euch dabei viel Spaß :) Alle Anfänger, die die ein oder andere Hilfe wollen im Bezug auf die Nagelmodellage, können sich hier Hilfe holen :) Also viel Spaß :)

 

Um diese Nägel geht es...

Und so werden Sie gemacht...

Zuerst müssen die Naturnägel vorbereitet werden, das heißt es muss die Nagelhaut zurückgeschoben werden und die Nageloberfläche muss mit einem Buffer oder einer feinen Feile mattiert werden. nur so hält die Modellage wirklich bombenfest :-)

Entstaubt den Nagel und achtet darauf nicht mehr mit den Fingern oder Feuchtigkeit auf die Nägel zu kommen, da dies die Haftung stark beeinflussen kann. Dann geht es auch schon los. Klebt einen Tip oder verlängert den Naturnagel über eine Schablone. ich zeige hier, wie es mit der Schablonenmodellage aussieht.

Setzt also die Schablone an:

Tragt ein Haftgel auf den Naturnagel auf und härtet es 90-120 Sekunden aus. Danach tragt ihr ein etwas standfesteres Aufbaugel auf und modelliert die Form der Fingernägel.

Die Form muss keinesfalls perfekt sein. Nehmt die Schablone ab und entfernt die Schwitzschicht mit einer alkoholgetränkten Zellette. Feilt den Nagel in Form...

 Nun nehmt ihr hellgelbes Gel (oder welche Farben ihr auch immer nutzt. Wichtig ist, dass es eine helle und eine dunklere Farbe ist) Tragt es auf die freie Nagelspitze auf. 

Bei Bedarf tragt ihr es noch einmal auf, um es kräftiger zu machen...

Nun tragt ihr die dunklere Farbe af die Spitze auf und härtet es aus...

Nun geht es daran die Farben ineinander zu verwischen. Dazu müsst ihr mit der helleren Farbe immer wieder leicht über den Übergang von hell zu dunkel tupfen. Zwischendurch immer aushärten!

Wenn die Farben nun gut ineinander laufen ohne, dass man den Übergang sieht ist es an der Zeit noch einmal die Form zu korrigieren. nehmt dann einen weißen Nailartstift oder weißes Gel und einen spitzen Pinsel zur Hand und zeichnet kleine Verzierungen auf die Nägel.

Dann folgt noch die Versiegelung...

...aushärten und fertig sind die Nägel :) Je nach Länge fällt der Effekt anders aus. Auf langen Nägel wirkt es mehr, wie ihr seht :-)

Lg, de Denise war´s... :-)

...und das braucht ihr dazu...

5 ml Farbgel pastell-gelb

5 ml Farbgel pastell-gelb

von: World of Nails-Design Ltd.




Aufbau-Gel, klar, transparent, 15 ml

Aufbau-Gel, klar, transparent, 15 ml

von: Immler-Nails-Cosmetics




Nailart-Pen weiß 10ml

Nailart-Pen weiß 10ml

von: World of Nails-Design Ltd.




STAR Premium Neon Farbgel pink 5 ml

STAR Premium Neon Farbgel pink 5 ml

von: Star Naildesign & Cosmetics




Emmi UV-Lampe / Lichthärtungsgerät

Emmi UV-Lampe / Lichthärtungsgerät

von: Nailcosmetic Zimmermann