Navigon MN6 - Installieren, Karten und Download




Platz #79 in Computer & Elektronik, #1379 insgesamt
0
;

Mit dem Handy und Computer navigieren

 Navigon MN6 - Installieren, Karten und Download
Navigon MN6


Der Navigon ist ein Navigationssystem der mobilen Art, das sich z.B. im Laptop oder im Handy verwenden lässt. Nach dem Download kann man ganz problemlos überall hin finden, nur ausgerüstet mit seinem eigenen Handy oder Laptop und dem Navigon. Das System bietet alle Vorzüge eines guten Navigationssystems. Wer die Adresse eingibt, zu der er möchte, bekommt vom Navigon MN6 die Route berechnet. Hierbei kann er zwischen 3 Routen wählen, der schnellsten Router, der sichersten Route und der empfohlenen Route.
 

Der Weg zum Ziel

Wie installiert man das Navigon?


Die Installation des Navigon MN6 ist einfach und völlig unkompliziert zu erledigen. Zur Installation muss man nicht mehr tun, als einfach die Mini-SD-Karte in den SD-Kartenschacht einlegen. Dann erfolgt noch eine Bestätigung per Klick – und schon kann es losgehen.
Wenn man an seinem Handy aber den SD-Kartenslot für andere Dinge benutzt, könnte man das evtl. etwas hinderlich finden. Leider bietet der Navigon MN6 keine andere Methode der Installation an.
 

Neue Wege gehen

Der Navigon MN6 mit neuem Design

Nach dem Vorgänger Navigon Mobile Navigator 5 hatte man beim Navigon MN6 jetzt nicht unbedingt erwartet, dass er ein ganz neues Design bieten würde. Das Interface kam so neu daher, dass kein Wiedererkennungswert mehr vorhanden schien! Das Design ist wesentlich bedienerfreundlicher.
Wenn der Navigon MN6 nach dem Titelbild einen Warnhinweis auf die Beachtung der Straßenverkehrsordnung gibt, gilt es, diesen zu bestätigen, bevor man mit der Navigation beginnen kann. Danach muss man eine Weile warten, bis es weitergeht, was einem in einem Auto durchaus lang werden kann...
Übersichtlichkeit ist beim Navigon MN6 Trumpf. Darum kann man als Nutzer schon sehr gut erkennen, wo es lang geht, wenn man sich mit der Software noch nicht allzu lange auseinandergesetzt hat. Bei der Suche nach dem Ziel und der Eingabe der Daten hat man rasch den Überblick. Man kann beim Nagivon MN6 ein neues Ziel aussuchen, aus bereits gespeicherten Zielen wählen oder schlichtweg „Nach Hause“ fahren. Auch eine Eingabe mittels Sprache ist anwählbar. Wer sich damit nicht zufrieden geben will, kann den Reiter „Optionen“ anwählen. Hier lassen sich die nötigen Einstellungen vornehmen, wenn man gerade die ersten Gehversuche mit dem Navigon MN6 unternimmt. Grundeinstellungen, aktuelle Karten, Sonderziele und Routenprofile sind hier abrufbar. Gegenüber dem Vorgänger sind die Veränderungen bei der Kartenansicht im Navigon MN6 allerdings nicht modifiziert worden.
 

Wo geht es lang?

Navigation mit dem Navigon MN6


Bei der Navigation ist der Navigon MN6 sehr schnell und präzise. Leider sind aber die Darstellungen der Karten etwas „ruppig“. Beim Abbiegen ist die Darstellung der Karten etwas abgehackt. Es dauert auch eine ganze Weile, bis der Routenplaner merkt, wenn man von der geplanten Route auf der Karte abweicht. Hat der Navigon MN6 aber einmal seinen „Fehler“ bemerkt, wird die neue Route sofort und unverzüglich auf den Bildschirm gebracht.

Das Kartenmaterial des Navigon MN6 enttäuscht allerdings, da Aktualisierungen gegenüber dem Vorgänger nicht das halten, was sie versprechen. Neuerungen im städtischen Straßensystem wurden oft nicht schnell genug berücksichtigt.

Alles in Allem ist der Navigon MN6 allerdings eine gute mobile Software für die Navigation, die einen im Großteil der Fälle wunderbar einfach ans Ziel bringt. Wer sich nicht verirren will, kann sich also die Software des Navigon MN6 getrost zum Download besorgen.
 

Hier ist eine Liste der Produkte rund um das Navigon MN6, die sich bei Amazon problemlos erwerben lassen

Navigon MobileNavigator for Mobile Phone - V. 6 - GPS-Software

Navigon MobileNavigator for Mobile Phone - V. 6 - GPS-Software

von: Navigon
Amazon Preis: EUR 199,00 (vom 4. November 2010)