Online Geld verdienen mit Ringana?!




Platz #1 in Heimarbeit, #19 insgesamt
5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)

Online Geld verdienen mit Ringana?!

Eigentlich gehört Ringana nicht in die Rubrik "Online Geld verdienen", da ich den Vertrieb hauptsächlich offline betreibe. Aber ich unterstütze das Offline-Geschäft durch meinen Internetauftritt "Frische-der-Natur" und den Online-Shop. 

 

Was ist RINGANA? Das erfahren Sie in meinem Pageball: RINGANA Frischekosmetik

Wie funktioniert das Geld verdienen mit RINGANA?

Ich bekomme Provision auf meine Verkäufe und auf die Produkte, die ich selber nutze!

Da ich selbst Kunde bin, freue ich mich, dass ich die Produkte günstiger bekomme und verkaufe ein bisschen nebenher.

Es gibt aber auch Kollegen, die hauptberufliche RINGANA Vertriebspartner sind und davon gut leben können!

Wirklich erfolgreich kann man nur werden, wenn man sich ein Team aufbaut und dadurch Provisionen in der 2. und 3.Ebene bekommt. Das ist aber nicht wie bei dubiosen Internet-Schneeball-Systemen, wo einem versprochen wird, dass man Geld verdient ohne zu arbeiten. Wenn man sich ein Team aufbaut hat man auch die Aufgabe das team zu betreuen und zu beraten. Da ist es nur fair, dass man dafür auch durch die Provision bezahlt wird. Ich habe mit meiner Sponsorin schon viele Gespräche geführt und viel Hilfe bekommen, und zwar unabhängig von dem Umsatz den ich gemacht habe.

Gibt es ein Risiko?

Es gibt kein Risiko.

Man hat nur im ersten Monat einen Mindestumsatz, aber dafür bekommt man auch Produkte. Allein durch meinen Eigenbedarf habe ich diesen Mindestumsatz im ersten Monat schon erreicht. Es gibt auch noch ein Starter-Set mit vielen wichtigen Informationen und Tipps, dass man zu Beginn bekommt. Das muss zwar eigentlich gekauft werden, aber es gibt auch immer mal Aktionen durch die man dafür nichts bezahlen muss. Ich habe das auch nicht bezahlt.

Nach dem ersten Monat gilt:

kein Umsatz = keine Provison (aber auch keine Kosten!)

Umsatz = Provision (immernoch keine Kosten!)

Wer seinen Umsatz steigern möchte, kann kostenpflichtige Angebote nutzen, muss man aber nicht. - Habe ich bisher auch nicht getan!

 

Mein Fazit:

Man kann als RINGANA Vertriebspartner seine ganz individuellen Wünsche erfüllen:

- Einkaufvorteile nutzen
- Ein bisschen Geld nebenbei verdienen
- Sich selbstständig machen
- Den jetzigen Beruf aufgeben
- Mehr verdienen und weniger arbeiten

Ich persönlich habe mich bisher über meine Einkaufvorteile gefreut und auch ein bisschen war nebenher verdient. Außerdem macht es mir Spaß mich mit Freunden und Bekannten über die Produkte auszutauschen.

Momentan bin ich damit ganz zufrieden und wenn ich will, kann ich immernoch einmal probieren, mit RINGANA mehr Geld zu verdienen.

Insgesamt ist es ein individuelles, seriöses Konzept und es macht mir einfach Spaß!

 

Meine Info-Seiten: http://frische-der-natur.de.to/
Online-Shop: http://www.ringana.com/818648/ 

Was ich sonst noch ausprobiert habe zum Thema "Geld verdienen im Internet":