Pageballs - Alle für einen, Einer für alle




Platz #57 in Pageballs Tipps, #11130 insgesamt
5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)

Pageballs - Alle für einen, Einer für alle

Ich hab heute mich mal mehr mit den Pageballs anderer " Mitstreiter" im Bereich " Pageballtipps" beschäftigt und habe einiges festgestellt. Ich hab dann den halben Tag immer mal wieder über den ein oder anderen Pageball nachgedacht. Ganz besonders aufgefallen ist mir, das immer dieselben Leute Kommentare setzten. Auch ist mir aufgefallen, dass einige Pageballer anscheinend dachten, das sie hier Reichtümer horten könnten. Gerade im Bereich " Pageballtipps" findet man ganz viele Pageballs mit hilfreichen Inhalt, aber auch mit viel negativer Kritik und mit Werbung für andere Communitys.

Community's haben einen Sinn : Das Miteinander zu fördern und sich gegenseitig zu unterstützen.

Das System haben hier bei Pageballs leider nicht alle verstanden, glaube ich manchmal. Wir alle wissen, wie man auf Pageballs ein klein wenig Geld macht. Wir sprechen hier nicht von den utopischen Unsummen, aber ich denke nach einiger Zeit sind auch bei wenigen Pageballs zwischen 100 und 300 euro im Monat möglich.

Wenn ich nun einen Pageball lese, dann lese ich ihn aus mehr als einem Grund.

1.) Ich hab Intresse an dem Thema. Ganz besonders intressieren mich spirituelle Themen oder auch im Buchbereich,denn ich lese gerne.

2.) Ich möchte die anderen Pageballer unterstützten und schau bei der Googlewerbung, nach intressanten Seiten. Ich finde meistens eine Seite, wobei ich darauf achte nur eine googlewerbung anzuklicken, höchstens zwei. Nicht das mein " Mitstreiter" Geld abgezogen bekommt. Wenn ich weiß, das ich bei Amazon was bestellen möchte, gehe ich oftmals erst auf Pageballs und lese ein Thema, das mich anspricht, dann bestell ich über einen Amazonlink meine gewünschten Sachen.

3.) Ich lese gerne Kommentare. Hört sich bestimmt blöde an, aber ich les die wirklich gerne. Ab und an geb ich auch eins ab, wenn ich was zusagen habe.

4.) Ich suche jeden Tag nach Pageballs für meine Facebookseite.

 

Also nicht nur selbst schreiben, sondern auch mal lesen, kommentieren und Werbung klicken, anstatt wie bekloppt bei Bookmarkseiten die eigenen Pageballs einstellen.

Einer für alle - Alle für einen! * Wußten sogar schon die Musketiere *

Bei Amazon entdeckt

Web 2.0 - Geld verdienen mit Communitys

Web 2.0 - Geld verdienen mit Communitys

von: Beck Juristischer Verlag, Thomas H. Kaspar
Amazon Preis: EUR 6,80 (vom 24. January 2013)



Community Marketing Management. Wie man Online-Communities im Internet-Zeitalter des Web 2.0 zum Erfolg führt

Community Marketing Management. Wie man Online-Communities im Internet-Zeitalter des Web 2.0 zum Erfolg führt

von: Books on Demand, Frank Mühlenbeck
Amazon Preis: EUR 29,90 (vom 24. January 2013)



Die drei Musketiere

Die drei Musketiere

von: Constantin Film, Luke Evans
Amazon Preis: EUR 10,99 (vom 24. January 2013)