Radiosignale mit dem eigenen PC Monitor erzeugen




Platz #97 in Technologie & Wissen, #2521 insgesamt
0

UNGLAUBLICH ABER WAHR - DAS TEMPEST PIANO

Radiosignale mit dem eigenen PC Monitor erzeugen

Mit diesem interaktiven YouTube Video ist es möglich Töne an einen Radio zu senden. Alles was man dazu braucht ist ein herkömmliches Radiogerät und einen herkömmlichen PC Monitor oder Laptop Monitor! Obwohl das Video nur zum senden von Radiosignalen gedacht ist, wird des weiteren das Ausmaß des Elektrosmogs, der durch PC Monitore hervorgerufen wird ersichtlich.

DER VIRTUELLE PIRATENSENDER

Das interaktive Video besteht aus einem virtuellen Keyboard, das TEMPEST PIANO, auf dem alle verschiedenen Töne gespielt werden können. Bringt man nun ein normales Radiogerät in die Nähe des eigenen PC Bildschirms, so sind die Töne auf dem Radio zu hören. Voraussetzung ist allerdings. dass das Radiogerät vorher auf die richtige Frequenz eingestellt wurde.

EIGENE VERSUCHE HABEN ES GEZEIGT: ES FUNKTIONIERT WIRKLICH

Eigene Versuche haben gezeigt, dass es ein Geduldsspiel ist, die richtige Frequenz zu finden. Nach Angaben in der Beschreibung des Videos befindet sich die Frequenz bei ca. 1300 kHz. (Die Frequenz variiert jedoch von Monitor zu Monitor) Verblüffend: Ist die richtige Frequenz erst einmal gefunden, wir der eigene Monitor zum Piratensender und man kann die vom TEMPEST RADIO gesendeten Töne auf dem Radio hören.

HIER GEHT´S ZUM VIRTUELLEN YOUTUBE VIDEO:

http://www.youtube.com/watch?v=fuyrUh_EQK4