Ridick-Mails - der Mailer mit dem Fußball-Bundesliga-Tippspiel




Platz #143 in Computer Games, #5421 insgesamt
0

Durch Fußballwissen beim Paidmailer gewinnen

Auf den Paidmailer Ridick-Mails wurde ich durch eine Werbung für das Bundesliga-Tippspiel aufmerksam, welches der Mailer während der Fußball-Bundesligasaison jede Woche veranstaltet. Das Spiel betrifft zwar nur die Männerbundesliga und ich finde die der Frauen eigentlich interessanter, dennoch reizte mich das Mitspielen.

 

Punkte sammeln

Für das Bundesliga-Tippspiel auf Ridick-Mails sind je Woche eintausend Punkte erforderlich. Diese lassen sich außer durch bezahlte Mails durch das Klicken von Bannern und Links sammeln, zusätzlich bietet Ridick-Mails das Zeche-Spiel an, bei welchem auch kleine Werte gespielt werden können. Die Gewinnchancen bei der Zeche auf Ridick-Mails sind erstaunlich gut, da die pathologischen Zecher diesen Mailer offensichtlich noch nicht entdeckt haben, so dass die einzelnen Zechen nicht im Sekundentakt fallen, sondern auch nach deutlich mehr als einer Stunde noch zum Gewinn führen. Die erforderliche Anzahl an Punkten lässt sich üblicherweise innerhalb einer Woche leicht sammeln.

 

Auszahlung

Natürlich müssen Mitglieder nicht alle Punkte für das Bundesliga-Tippspiel ausgeben, sondern können ihre Punkte auch im Zeche-Spiel verdaddeln oder für eine Auszahlung vorsehen. Eine solche ist bereits ab 2,50 Euro möglich und für Gewinner oder Nichtteilnehmer beim Bundesliga-Tippspiel leicht mehrmals im Jahr zu schaffen.

 

Das Bundesliga-Tippspiel


Für die Auswertung des Bundesliga-Tippspiels gibt es drei mögliche Gewinnstufen je Spiel. Wer das exakte Ergebnis vorhersagt, bekommt zehn Wertungspunkte für das Spiel gutgeschrieben. Wenn das Torverhältnis exakt mit dem Ergebnis übereinstimmt, gibt es fünf Wertungspunkte. Wer lediglich die Tendenz, also im konkreten Fall den Sieger eines Fußballmatches korrekt vorhersagt, erhält einen Wertungspunkt. Unklar war anfangs, ob die fünf Punkte auch bei einem richtig getippten Unentschieden als Tendenz vergeben werden; anhand der Auswertungen weiß ich inzwischen, dass dem so ist. Ist ja eigentlich auch logisch, da der Unterschied der erzielten Tore beider Teams bei einem Remis immer unendlich nahe an Null liegt. Zusätzlich verteilt der Mailer  am Ende jeder Saison Bonuspunkte für die Mitspielerinnen und Mitspieler auf den fünf besten Plätzen. Im Vergleich mit anderen Tippspielen gibt es beim Bundesliga-Tippspiel auf Ridick-Mails ungewöhnlich viele Punkte für die richtige Voraussage des konkreten Ergebnisses. Die genaue Gewinnverteilung der Wochenwertung im Fußball-Tippspiel auf Ridick-Mails lautet fünftausend Punkte für den ersten, dreitausend Punkte für den zweiten und eintausendfünfhundert Punkte für den dritten Platz. Der Bonuspreis für den Sieger der Halbjahreswertung beläuft sich auf 30 000 Punkte. Der Umrechnungsfaktor auf Ridick-Mails beläuft sich auf zehn Cent pro eintausend Punkte.

 

Lektüre zu Fußball

Fußball-Bundesliga: 50 Jahre

Fußball-Bundesliga: 50 Jahre

von: arsEdition, Kurt-J. Heering
Amazon Preis: EUR 16,99 (vom 28. August 2012)



50 Jahre Fußball-Bundesliga: Tore, Dramen und Skandale

50 Jahre Fußball-Bundesliga: Tore, Dramen und Skandale

von: Copress, Karlheinz Mrazek, Sven Simon
Amazon Preis: EUR 19,90 (vom 28. August 2012)



Fußball-Quiz: 50 Jahre Bundesliga

Fußball-Quiz: 50 Jahre Bundesliga

von: arsEdition, Kurt-J. Heering
Amazon Preis: EUR 4,95 (vom 28. August 2012)



BUNDESLIGA Alle Clubs, alle Stars, alle Rekorde

BUNDESLIGA Alle Clubs, alle Stars, alle Rekorde

von: Carlsen Verlag GmbH, Lutz Wöckener
Amazon Preis: EUR 12,90 (vom 28. August 2012)



Frauenfußball von A - Z. Das Lexikon für den deutschen Frauenfußball. Spielerinnen, Vereine und Rekorde. Viele Hintergrundgeschichten

Frauenfußball von A - Z. Das Lexikon für den deutschen Frauenfußball. Spielerinnen, Vereine und Rekorde. Viele Hintergrundgeschichten

von: humboldt / Schluetersche, Ronny Galczynski
Amazon Preis: EUR 12,95 (vom 28. August 2012)