Sagt der Preis etwas über die Qualität von Kleidungsstücken aus?




Platz #31 in Beauty & Lifestyle, #646 insgesamt
0
Sagt der Preis etwas über die Qualität von Kleidungsstücken aus?
Kleidung gibt es zu unterschiedlichen Preisen

Diese Frage stellen sich wohl viele Menschen. Kleidung lässt sich unterschiedlichen Preisklassen zuweisen. Immer noch schließen danach viele auf die Qualität der Kleidung. Allerdings stellt sich das nicht immer als richtig heraus. Auch günstige Kleidung kann hochwertige Qualität aufweisen und im Umkehrschluss gibt es auch Markenkleidung, die in einem solchen Test gegenüber den günstigeren Klamotten alt aussehen würde. Verbraucher stehen dabei vor der Schwierigkeit, zu erkennen, welche Kleidung sich von der Qualität her lohnt und von welchen dagegen man lieber die Finger lassen sollte.

Lässt sich Qualität erkennen?

Jeder ärgert sich wohl darüber, wenn man viel Geld für ein Kleidungsstück ausgibt und dieses dann nur kurze Zeit hält. Handelt es sich dabei aber um ein eher günstiges Kleidungsstück, ist die Reaktion darauf nicht so verärgert, denn man konnte es ja beinahe erwarten. Doch vorher zu erkennen, ob ein Kleidungsstück lange hält oder nicht, ist eigentlich unmöglich. Man sieht den Stoffen die Qualität in der Regel nicht an.

Die Optik von Markenkleidung

Auch, wenn die Qualität bei Markenkleidung nicht immer besser ist als bei günstiger Kleidung, ist es doch meist so, dass Markenkleidung optisch einfach etwas mehr hermacht als das günstigere Gegenstück dazu. Die Mode von Peter Hahn ist zum Beispiel online eine Adresse, um hochwertige Kleidung zu bestellen. Grund dafür ist zum einen natürlich das Logo, dass zu der jeweiligen Marke gehört. Solche Logos sind beinahe schon zu Statussymbolen geworden und, wenn man sich solche Kleidung leisten kann, lässt das in der Regel ein gutes Licht auf den Träger der Kleidung fallen. Außerdem werden meist auch andere Stoffe verwendet und das sieht man in der Regel schon.

Jeder muss wohl für sich selber entscheiden, ob man sich lieber einige teure Kleidungsstücke kauft, die dann länger halten oder viele etwas günstigere, die dann eben nicht so lange getragen werden können. Allerdings sollte man sich vom Preis nicht täuschen lassen. Auch teure Kleidung muss nicht immer hochwertiger sein, als die günstigere Variante!


Bildquelle: flickr.com © Blogging Dagger (CC BY-NC-ND 2.0)