San Francisco




Platz #557 in Reisen, #10480 insgesamt
5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)

San Francisco

Als ehemaliges Zentrum der Hippiebewegung, strahlt San Francisco noch immer Freiheit und Unbeschwertheit aus. Nicht umsonst diente es als Drehort für Filme (z. B. 'Hulk', 'Das Streben nach Glück', 'Flucht aus Alcatraz' und 'The Rock') und Serien ('Die Straßen von San Francisco', 'Monk', 'Charmed', uvm.). Außerdem äußern diverse Musiker deren Verbundenheit zu der Stadt in Form von Liedern. So konnte nicht nur Scott McKenzie mit 'San Francisco (Be Sure to Wear Flowers in Your Hair)' einen weltweiten Klassiker landen. In den 1980er-Jahren diente San Francisco als Ausgangspunkt der Trash-Metal-Bewegung. Besondere Bedeutung hierbei hatten die Bands Metallica, Testament und Exodus. Viele Prominente wie Clint Eastwood oder Steve Jobs wurden hier geboren und große Firmen wie 'Levi Strauss & Co.' und 'GAP', können San Francisco ihre Heimat nennen.

Amazon - San Francisco

San Francisco

San Francisco

von: Stürtz, Manfred. Braunger
Amazon Preis: EUR 29,95 (vom 16. April 2013)



San Francisco

San Francisco

von: Cormoran, München, Wolfgang J. Fuchs, Axel. Schenck
Amazon Preis: EUR 5,11 (vom 16. April 2013)



MARCO POLO Reiseführer San Francisco

MARCO POLO Reiseführer San Francisco

von: Mairdumont, Roland Austinat
Amazon Preis: EUR 11,99 (vom 16. April 2013)



Top 10 Reiseführer San Francisco: Ihr Reiseführer zu den Top-10-Attraktionen

Top 10 Reiseführer San Francisco: Ihr Reiseführer zu den Top-10-Attraktionen

von: Dorling Kindersley Reiseführerverlag, Jeffrey Kennedy, Linde Wiesner
Amazon Preis: EUR 9,95 (vom 16. April 2013)



Meine persönlichen Top 5 der Sehenswürdigkeiten

5. Lombard Street: Sie gilt als "krummste Straße der Welt" und dadurch, dass sie extrem steil ist, darf sie nur abwärts befahren werden. In jeder atemberaubenden Kurve blühen wunderschöne Hortensien und zudem ist sie mit Ziegelsteinen gepflastert. Wenn das kein Foto wert ist...

4. Coit Tower: Der 63 Meter hohe Turm auf dem 74 Meter hohen Telegraph Hill, der wiederum unmittelbar vor den Piers von San Francisco nach oben strebt, bietet einen besonders schönen Rundumblick auf San Francisco und das umliegende Meer.

3. Alcatraz Island: Im Jahre 1934 wurde die Gefängnisinsel von einem Armeegefängnis in das gefürchtetste Zuchthaus der Vereinigten Staaten umgewandelt. Das war, als die Öffentlichkeit einen "Tigerkäfig" für die schlimmsten Verbrecher forderte. Das eiskalte Wasser, starke Strömungen, Maschinengewehrtürme und elektronische Detektoren sorgten für die gewünschte Isolation der Inhaftierten. Als 1962 drei Männer flüchteten, nahm die Regierung dies zum Anlass, das teure Verlies zu schließen. Heute kann die Insel von Touristen besucht werden.

Amazon San Francisco

San Francisco

San Francisco

von: MCP Sound & Media GmbH, .
Amazon Preis: EUR 7,99 (vom 16. April 2013)



San Francisco

San Francisco

von: Iwanowski Verlag Dormagen, Alexander Nadler
Amazon Preis: EUR 17,95 (vom 16. April 2013)



The Sound Of San Francisco (Snow Radio Version)

The Sound Of San Francisco (Snow Radio Version)

von: Superstar Recordings, Global Deejays




2. Cable Car: Eine Fahrt mit dem "rollenden Museum" durch die Straßen von San Francisco ist ein Muss und bleibt für immer im Gedächtnis.

1. Golden Gate Bridge: Sie überstand das Erdbeben von 1989 ohne nennenswerten Schaden und ist Wahrzeichen der Stadt. Noch zu Beginn des 20. Jahrhunderts hielten auch wagemutige Ingenieure es für unmöglich, an dieser Stelle eine Brücke zu bauen. Trotzdem wurden 1918 Studien für eine Brücke in Auftrag gegeben. 1937 war der Bau der Brücke nach vier Jahren beendet. Ein umstrittenes Wunder der Technik, das allerdings seinen Preis forderte: 35 Millionen Dollar und das Leben von elf Bauarbeitern. 2,7 km ist sie lang, wenn man die Autobahnauffahrten auf beiden Seiten mitrechnet. Der Hängeteil allein misst 1966 m. Er wird von Stahlkabeln getragen, die aneinander gelegt 128000 km lang wären, also dreimal die Erde umspannen könnten. Die beiden Türme ragen 227 m hoch, zwischen dem Meer und der Fahrbahn liegen 67 m. Ein faszinierendes Bauwerk mit einer mindestens genauso faszinierenden Geschichte. Das muss man gesehen haben!