Schlauchboote mit Motor




Platz #104 in Sport & Erholung, #3150 insgesamt
0

Schlauchboote mit Motor sind in jedem Urlaub ein besonderes Extra. Einfach mal früh auf den See oder in die Bucht raus fahren kann nicht jeder. Doch nicht nur im Urlaub ist so ein Schlauchboot ein nützliches Gefährt. Auch zu hause kann man es auf sämtlichen Gewässern der Umgebung benutzen. Gesetzt dem Fall die Gewässer sind ausreichend groß.

Struktur

Das Schlauchboot trägt seinen Namen wegen des Schlauchs, der den Schiffsrumpf darstellt. Dieser Schlauch umfasst das Boot entweder ganz oder in Form eines U. Der Schlauch ist dabei ein Schwimmkörper der mit Luft gefüllt ist und die gesamte Last trägt. Um gefährliche Situationen zu vermeiden ist der Schlauch normalerweise in verschiedene Kammern unterteilt um selbst bei einem Leck nicht zu sinken.

Führerschein?

Ab einer Motorisierung von 5 PS muss üblicherweise ein Führerschein vorliegen. Das ist jedoch regional stark unterschiedlich. Es kann sogar sein das ein Führerschein zwingend erforderlich ist. Wer also häufiger mit dem Boot unterwegs sein möchte sollte sich mal einen Nachmittag Zeit nehmen und den einfachen Binnenführerschein machen. Der Schein für die Küste und damit offene See ist etwas schwieriger aber auch machbar. Hier dauert das Erreichen auch ein paar tage länger.

Motoren

Schlauchboote mit Motor sind in unterschiedlichen Motorisierungen erhältlich. Das sind Benziner- und Elektromotoren. Das Paddel sei hier mal nicht als Motor gezählt.
Mit einem Elektromotor kann man auch in Umweltzonen fahren. Das liegt an der Abgasfreiheit und der geringen Geräuschentwicklung. Diese Vorteile haben Benzinmotoren nicht. Sie besitzen jedoch andere Vorzüge. Sie sind Leistungsstärker und jederzeit mit frischem Sprit auftankbar. Da die Tanks nur eine begrenzte Kapazität haben muss man zusätzlichen Sprit in Kanistern mitnehmen. Damit kann man seine Reichweite quasi beliebig erweitern. Das geht bei Elektromotoren nicht so einfach. Hier braucht man eine Steckdose die aber in der Wildnis definitiv nicht zu finden ist.

Man muss nun abwägen welcher Motor der bessere für den eigenen erforderlichen Zweck ist.

Weitere Infos gibt es hier ....




Remove