SEGA HITS AUF DEM iPHONE! Golden Axe ist wieder da!




Platz #205 in Computer Games, #7469 insgesamt
0

Mein Testbericht zu: Sega Golden Axe App

Golden Axe war auf der Sega Mega Drive war es bereits ein Hit, es wurde auf diverse Geräte geportet. Playstation war eine davon. Nun traf ich auch im iTunes Store auf dieses Spiel. Lang war es her, wo ich noch so 10 oder 12 Jahre war. Dort spielte ich dieses Spiel auf der 16 Bit Mega Drive Konsole meines Onkel.
Als ich das Spiel im iTunes sah, fand ich es schon recht amüsant, aber habe es mir dann auch heruntergeladen.

Über das Spiel

Hierbei handelt es sich tatsächlich um einen echten Clone der Sega Version. Oder, Clone ist vielleicht falsch ausgedrückt. Da es sich hierbei um die Firma "Service Games" handelt oder auch unter den Namen "SEGA" bekannt, ist es eher eine direkte Portversion. Golden Axe war eigentlich mal ein Spielhallen Hit. Meist aber in den USA.
Die Portierung auf das iPhone ist auf jeden Fall gut gelungen.
In dem Spiel kann sich der Spieler einen von drei Charakteren aussuchen mit dem er spielen möchte. Dabei hat er zur Auswahl der Barbar, die Amazone und den Zwerg.
Im Grunde ist es ein Prügelspiel im Arcadestiel, in dem man sich gegen viele finstere Zeitgenossen zur Wehr setzen darf. Um genau zu sein, geht es darum, dass in dem Land Yuria der König sowie auch die Prinzessin des Landes von "Death Adder" entführt wurden. Eure Aufgabe in dem Spiel ist es, Death Adder zu jagen und den König sowie auch die Prinzessin aus seinen Fängen zu befreien.
Das Spiel ist sehr gelungen, zudem gibt es auch schon Teil 2 und 3 zum Download.

Kontrolle

Hier hat man sich wirklich einiges einfallen lassen. Der Spieler hat bei der iOS Version von Golden Axe die Möglichkeit die Beschleunigungssensoren zu nutzen und durch das vor und zurück so wie auch das nach rechts und links neigen des iPhones seine Spielfigur zu steuern. Wer dies nicht mag, kann aber auch die Kontrolle über die eingeblendeten Tasten nutzen. Bei mir war wieder mal das Problem, dass die Tasten auf dem Spielfeld lagen und ich somit nicht alles überblicken konnte. Dem wurde aber Abhilfe geschaffen. Es gibt eine Bildeinstellung, in der das Spielfeld im oberen Bereich des iPhones ist. Hier kann nun spielen, ohne die Hälfte zu bedecken.
Ich spiele nun seit einiger Zeit mit den Beschleunigungssensoren. Macht schon echt Spaß, ist mal etwas anderes. =)

Multiplayer

Damals auf der Sega konnte man das Spiel zu zweit wunderbar zocken. Hier ist es genau so, allerdings teilt man sich hier nicht ein und dasselbe iPhone, sondern wenn zwei Personen dasselbe Spiel haben, kann eine Verbindung via Bluetooth aufgebaut werden.

Ich habe das leider noch nicht testen können, aber vielleicht komme ich ja mal zu dem Vergnügen.

Grafik und Sound

Die Grafik ist wirklich original getreu wie das original, nur weiss ich nun nicht ob es die Grafik aus der Mega Drive Version oder der Master System Version ist. Gut gelungen ist auf jeden Fall der Sound und auch die Grafik.

Fazit

Sehr gute Umsetzung des alten Klassikers. Ich spiele das Spiel sehr gerne und in wohl absehbarer Zeit werde ich mir die anderen beiden Teile noch kaufen.
Mit gerade mal 89 Cent je Teil sind alle drei Teile recht günstig. Das Spiel hat von mir die volle Kaufempfehlung!
 
Viel Spass beim spielen.
Euer Silverbit



Remove