Silvester – ohne Trubel das neue Jahr beginnen




Platz #8 in Gesellschaft, #302 insgesamt
0

Das neue Jahr zu feiern ohne Pauken und Trompeten, ist auch mal eine Option.

Silvester – ohne Trubel das neue Jahr beginnen
Schokoladenfonde an Silvester - und ganz viel Ruhe!

Hört man im Radio Ansagen wie: „Nur noch 100 Tage bis Weihnachten!“ fällt der erste Blick automatisch auf den Kalender. Es ist September. Der Altweibersommer wird eingeläutet und die alljährliche Werbetrommel für Weihnachten und Silvester kommt langsam in Bewegung. Dass für die Weihnachtsfeiertage schon die ersten Jingles laufen, ist ja halbwegs verständlich. Dass das neue Jahr allerdings so exzessiv gefeiert und vermarktet wird, dagegen für viele Menschen weniger.

Weihnachten steht für Besinnlichkeit – Silvester für Party total

„Und? Was machen wir an Silvester?“ Allein die Frage löst bei manchen schon Schweißausbrüche aus. Nicht jeder möchte mit wilder Feierei ins neue Jahr rutschen. Mehr noch. In Sachen Besinnlichkeit, Reflexion und Andacht hat der Jahreswechsel für so manchen wesentlich mehr Bedeutung als Nikolaus und Weihnachtsabend. Leider fehlen den Nicht-Sivester-Party-Anhängern oft passende Ausreden wie zum Beispiel: a) Da muss ich arbeiten. b) Meine Frau hat gerade ein Kind zur Welt gebracht, wir verbringen Silvester gemütlich zu Hause. c) Das sitze ich im Flieger auf die Bahamas.
Wem diese unanfechtbaren Argumente fehlen und eher mit einem geflüsterten „Och, nix Besonderes“ daherkommt, wird entweder direkt zur anlässlich ins Leben gerufene Großveranstaltung verhaftet oder einfach als Sonderling in die Ecke gestellt.
 

Silvester geht auch ganz gemütlich ...

Orka F47530 Fondue

Orka F47530 Fondue "Herz" -braun

von: Orka
Amazon Preis: EUR 19,98 (vom 21. October 2013)



Meevio 6er Medaillen Abräumer Südfrankreich, 6er Pack (6 x 0.75 l)

Meevio 6er Medaillen Abräumer Südfrankreich, 6er Pack (6 x 0.75 l)

von: meevio
Amazon Preis: EUR 56,60 (vom 21. October 2013)



Hasbro 16965100 - Twister

Hasbro 16965100 - Twister

von: Hasbro
Amazon Preis: EUR 18,48 (vom 21. October 2013)



Am 31. Dezember boxt der Papst – basta!

Ja aber warum denn eigentlich? Klar ... die Jahreszahl erhöht sich um eine Ziffer und man hat am nächsten Tag frei. Und sonst? Ein Jahr hat sage und schreibe 365 Tage – davon fallen ziemlich viele auf einen Samstag. Sonntags hat man auch frei und selbst das Datum ändert sich! Man kann also im Grunde das ganze Jahr über so richtig die Sau rauslassen. Silvester gibt dem Kollektivrausch wohl einfach die passende Anonymität. Wer sich bis zum Verlust der Muttersprache abgeschossen hat, kann ja auf eine optimale Ausrede zurückgreifen: „Es war ja Silvester!“

Silvester feiern mal anders ...

... und zwar ganz in Ruhe. Wie wäre es denn, wenn man sich über die guten Vorsätze in einer gechillten Atmosphäre seine Gedanken macht; nicht Unsummen von Euros buchstäblich in die Luft jagt und einfach mit ein paar guten Freunden ganz gesittet auf das alte Jahr zurückblickt. Lecker kochen, eine Flasche Rotwein köpfen und sich wirklich Gedanken über die kommenden 365 Tage machen. Was möchte man verändern und wie geht man dies am besten an? Einfach mal auf den Putz hauen, kann man ja ganz gepflegt am Wochenende ...
Um dem letzten Jahr noch eine süße Note zu verleihen, kann man auch ganz klassisch ein Schokoladenfondue aufsetzen. Ideen für besondere Gaumenfreuden auf http://www.schokofondue.net.